Die UNO hat zum Zeichen der Bedeutung der Bienen und anderer Bestäuber für das Ökosystem und die Landwirtschaft am 20. Mai den ersten Weltbienentag ausgerufen. Aussendungen rund um die Biene sind hier gesammelt.

Aussendungen zu diesem Thema (17.05.2018 - 31.05.2018):

Köstinger: Studie zum schrittweisen Glyphosat-Ausstieg angelaufen

Landwirtschaftsausschuss debattiert Pflanzenschutzgesetz und Einsatz von Pflanzenschutzmitteln

GLOBAL 2000 lädt zur Eröffnung des ersten Schmetterlings-Wegs in Niederösterreich

Interaktive Wanderung im Schmetterlings-Hotspot Bisamberg mit Schmetterlings-Experten

OTS0124
30.05.2018 12:04
in Chronik

„Aufgetischt: Das Piestingtal“ am 31. Mai in ORF 2

Am Feiertag unterwegs zwischen Wiener Alpen, Rohr im Gebirge und Hoher Wand

ORF
OTS0093
29.05.2018 10:42

37. Wiener Gemeinderat (11)

Flächenwidmungsplan für den 2. und 20. Bezirk im Gebiet Nordbahnstraße, Vorgartenstraße und Taborstraße

Ausstellungen, Museen, Kunst im öffentlichen Raum

Von „Fahnen on Tour“ in Mödling bis zu „Counterpoints II“ in Grafenegg

Real-World Evidence Shows Clinically Meaningful Weight Loss in People Receiving Saxenda®

People treated with Saxenda® (liraglutide 3 mg) for weight management lost an average of 8.1 kg after six months in a real-world clinical setting, in combination with diet and exercise.

OTE0004
24.05.2018 08:03
ORF
OTS0096
23.05.2018 11:23

Bißmann/Bohrn Mena: Bienensterben aufhalten, Artenvielfalt nicht gefährden!

Liste Pilz zu 1. Welt-Bienen-Tag und Internationalem Tag der Artenvielfalt

OTS0006
20.05.2018 10:05
Logo von Liste Peter Pilz im Parlament

Ludwig: Wien setzt gemeinsam mit Slowenien auf aktiven Bienenschutz

Weltbienentag: Bundeshauptstadt ist stolz auf ihre gut 200 Millionen „Stadtsumsis“

Einladung zum GLOBAL 2000-Bienengespräch am 23.Mai 2018

Vortrags- und Diskussionsabend mit Bienenforscher Dr. Brodschneider zum Thema Bienensterben

OTS0049
18.05.2018 10:15
in Chronik
OTS0221
17.05.2018 15:18

Die Biene Maja zum Weltbienentag am 20. Mai 2018: Gemeinsam lassen wir es blühen

Im Frühjahr 2018 startete die Biene Maja das "Projekt Klatschmohnwiese", denn auf Feldern und Wiesen, öffentlichen Flächen und in Gärten blüht es immer weniger.

OTS0057
17.05.2018 10:19
in Chronik