Die heimische Industrie könnte ihren gesamten Endenergieverbrauch mit erneuerbaren Energien abdecken. Die heimischen Potenziale an erneuerbarer Energie reichen dafür, so eine neue Studie des AIT Austrian Institute of Technology im Auftrag des Klima- und Energiefonds. Für Verkehr und Privathaushalte würde das aber nicht mehr reichen, man müsste importieren.

Aussendungen zu diesem Thema (12.09.2019 - 26.09.2019):
vorige Seite Seite 1 von 7 nächste Seite

Ökostrom-Förderung: Fünf-Parteien-Einigung passiert den Nationalrat

Abbau der Wartelisten bei Windkraft und Kleinwasserkraft, Anhebung und Verlängerung der Förderung von Photovoltaik auf weitere drei Jahre

Lettenbichler: Einigung auf raschen Ökostrom-Ausbau ist wichtiger Schritt

Kurz vor dem Wahlsonntag gibt es mit einem Allparteien-Antrag im Nationalrat einen Durchbruch im Bereich der Erneuerbaren Energien.

OTS0239
25.09.2019 22:46

Köstinger: „Ölkessel-Verbot im Neubau ist wichtige Maßnahme für den Klimaschutz“

Österreich beschreitet konsequent den Weg, der „Raus aus dem Öl“ führt

OTS0238
25.09.2019 22:23

Asyl/Migration – FPÖ Kärnten fordert effektiven Grenzschutz für den Ernstfall!

„Es darf nie mehr einen solchen Kontrollverlust geben wie 2015“ – Gemeinsamer Kampf gegen AKW Krsko notwendig – LH Kaiser muss Chaos in Bildungsdirektion aufklären

OTS0176
25.09.2019 14:26
in Politik

Land&Forst Betriebe stellen Aktionsplan Zukunft Wald vor

Aktionsplan zur Erhaltung einer nachhaltigen Forstwirtschaft für die Gesetzgebungsperiode 2019 bis 2024

Greenpeace zu IPCC-Report: Österreichs Gletscher von Klimakrise bedroht

Auch Meere sind massiv betroffen - Umweltschutzorganisation fordert von künftiger Regierung radikale Trendwende in der Klimapolitik

OTS0093
25.09.2019 11:00
in Chronik

Neuer Chefredakteur für das Elektrotechnik-Magazin der WEKA Industrie Medien

Reinhard Ebner wird Chefredakteur der Zeitschrift „Punktum“ – Relaunch steht bevor.

OTS0066
25.09.2019 10:08

GLOBAL 2000 fordert Schluss mit Klimaschutz-Kosmetik!

UmweltschützerInnen fordern echte Maßnahmen statt Lippenbekenntnissen und heißer Luft

OTS0031
25.09.2019 09:07

oekostrom AG: Vorstoß der E-Control begrüßenswert

Für mehr Transparenz im Wärmebereich ist eine verpflichtende Gaskennzeichnung aber unumgänglich.

OTS0027
25.09.2019 09:00

Mars legt neue Initiative #PledgeForPlanet auf, treibt Anstrengungen zur Bekämpfung des Klimawandels voran

Mars hat heute verkündet, dass es seine Anstrengungen zur Bekämpfung des Klimawandels vorantreiben will, und hat zu diesem Ziel die Initiative #PledgeForPlanet aufgelegt.

OTS0180
24.09.2019 18:07

AK: Klimaschutz muss 3,7 Millionen Beschäftigte berücksichtigen

Anderl: Zehn Milliarden mehr fürs Klima / Vier-Tage-Woche reduziert die Fahrten zur Arbeit / Ökobonus für Öffi-Pendler/ Kosten der Energiewende fair verteilen

OTS0130
24.09.2019 12:45

Internationales Energieunternehmen AIK Energy gründet neue Tochtergesellschaft in Österreich

AIK Energy Ltd., das in London ansässige, international tätige Energie- und Rohstoffhandelsunternehmen, launcht für den weiteren Ausbau der Handelsaktivitäten eine Tochtergesellschaft in Österreich.

OTS0124
24.09.2019 12:30

LK-Präsidenten rufen Bäuerinnen und Bauern auf, zur Wahl zu gehen

Große und dringende Entscheidungen für Land- und Forstwirtschaft stehen an

UMWELT+BAUEN präsentiert rasch realisierbare Klimaschutzmaßnahmen

Klimaschutzmilliarde statt Strafzahlungen: Viele reden von Klimaschutz – wir handeln

vorige Seite nächste Seite