Als Digitalisierung wird die Verwendung digitaler Technologie bezeichnet, um neue, wertschöpfende und gewinnbringende Geschäftsmodelle zu entwickeln. Dadurch werden unter anderem Kommunikation, Arbeitswelt und Politik nachhaltig verändert.

Aussendungen zu diesem Thema (02.08.2018 - 21.08.2018):
vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

e-Medikation und e-health weiter auf Vormarsch

Die e-Medikation wurde in den drei Bundesländern Vorarlberg, Steiermark und Kärnten flächendeckend erfolgreich eingeführt, Tirol und Salzburg folgen noch heuer

Bayerische Delegation besuchte Karl Landsteiner Universität

LH Mikl-Leitner: „Digital Health“ intensiv nutzen ist Gebot der Stunde

Zentralasien: Starke rot-weiß-rote Wirtschaftsbeziehungen mit Kasachstan

Kasachstan ist das wirtschaftliche Schwergewicht unter den zentralasiatischen Ländern - Nahezu in allen Bereichen Geschäftschancen für österreichische Unternehmen

OTS0060
21.08.2018 11:29

Egerth und Pseiner: Forschungsfinanzierungsgesetz eröffnet neue Perspektiven

FFG-Geschäftsführer begrüßen Zukunftsoffensive für Forschung, Technologie und Innovation der Bundesregierung – Autonomie als wichtige Voraussetzung für bestmögliche Umsetzung

BMDW: Öffentliche Auftragsvergabe als Chance für KMU - neuer Leitfaden „Fit für den Wettbewerb“

Mit dem Inkrafttreten der Bundesvergabegesetzes 2018 kommt es zu einigen wichtigen Änderungen bei öffentlichen Vergaben, mit der elektronischen Vergabe von Aufträgen als wichtigster Neuheit.

NEOS Wien/Gara: Reformbemühungen für Gesundheitssystem zu wenig und zu langsam

„Der heute präsentierte Bericht über die gemeinsamen Reformbemühungen von Sozialversicherungen und Bundesländern im Gesundheitswesen ist keineswegs der große Wurf, sondern nur erste Schritte in …

OTS0094
20.08.2018 14:08

Technologie-Roadmap für Industrie 4.0 - wohin geht die Reise?

Plattform Industrie 4.0: So kann sich die österreichische Industrie für die Zukunft rüsten - Technologie-Roadmap für Industrie 4.0 legt die Koordianten fest

Bain-Studie zum Einzelhandel der Zukunft

Konsumgüterhersteller können von China lernen

OTS0020
20.08.2018 09:30

Ändert sich nichts, dann endet es hässlich

Maschinenbau der Zukunft: Auf der industry.tech18 erfährt man, welche Trends man unbedingt im Auge behalten sollte.

OTS0015
20.08.2018 09:00

Weiterbildung gegen den Fachkräftemangel

10.000 Jobs können nicht besetzt werden, weil die nötige Qualifikation fehlt. Was tun Unternehmen, um dem entgegen zu wirken? Weiterbildung in der TÜV AUSTRIA Akademie hilft.

OTS0112
16.08.2018 15:55

UL stellt sich Herausforderungen der Cybersicherheit in Europa

Cybersecurity-Forum und Eröffnung des Frankfurter Cybersecurity-Labors vom 18. bis 19. September (FOTO)

OTS0077
16.08.2018 12:19

„Alpbacher Technologiegespräche 2018“: „Diversität und Resilienz“

Der inhaltliche Schwerpunkt des Jahrbuches ist künstliche Intelligenz

OTS0036
16.08.2018 10:02
in Politik

Umfrage: Österreicher halten am Bargeld fest. Noch.

Nach wie vor sind Österreicher wie Deutsche mit einer Barzahlungsquote von 48% Europaspitze bei Einkäufen im Geschäft.

OTS0026
16.08.2018 09:53

Schüler gegen generelles Handyverbot

Bundesschulsprecher spricht sich gegen Handyverbot in Schulen aus und setzt sich stattdessen für Integration von digitalen Medien in den Unterricht ein.

OTS0088
14.08.2018 12:53

Frauen dominieren am SwissMediaForum 2018 (FOTO)

Die Umwälzungen in der Schweizer Medienlandschaft, Cyber-Security und die Digitalisierung der Werbung - das sind drei der Hauptthemen am bevorstehenden "SwissMediaForum - der Schweizer Medienkongress" im …

OTS0073
14.08.2018 12:12
in Politik
vorige Seite nächste Seite