Der Bau des Lobautunnels ist beschlossen. Erhöhtes Verkehrsaufkommen in der Stadt wird die Folge sein. Um dieses in der Stadt abzufangen, plädieren die Grünen für eine Citymaut für Pendler. Medienberichten zufolge, ist auch die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger für die Einführung staureduzierender Maßnahmen.

Aussendungen zu diesem Thema (01.10.2018 - 14.10.2018):

FP-Mahdalik zu Citymaut: Politik muss Anreize setzen statt Verbote zu erlassen

Vorschlag von Vassilakou ist eine ein- oder besser gesagt jenseitige Scheinlösung

OTS0126
02.10.2018 12:21

WK Wien Sertic: City-Maut führt in verkehrspolitische Sackgasse

City-Maut wäre reine Strafsteuer und keine Lösung - Viel wichtiger: Ausbau der Verkehrsinfrastruktur

OTS0120
02.10.2018 12:04

Wölbitsch/Juraczka: City-Maut schadet dem Wirtschaftsstandort und belastet Arbeitnehmer

Bund entlastet, Rot-Grün will belasten – ÖVP Wien fordert Gesamtkonzept für Parkraumbewirtschaftung mit Lenkungseffekten

OTS0111
02.10.2018 11:50

Vassilakou: Citymaut steigert Lebensqualität für Wienerinnen und Wiener

Zustimmung der Bevölkerung ist Auftrag an Politik, Gesprächsblockade zu beenden

OTS0072
02.10.2018 10:49
in Chronik