Als „Black Friday“ wird der Freitag nach dem amerikanischen Thanksgiving-Fest bezeichnet. Nachdem die US-Amerikaner diesen Brückentag nutzen, um erste Weihnachtseinkäufe zu tätigen, locken viele Geschäfte mit Angeboten. Auch in Österreich hat der Handel bereits das verkaufsfördernde Potenzial dieses Tages erkannt.

Aussendungen zu diesem Thema (22.11.2018 - 30.11.2018):

Weihnachtsgeschäft 2018: Handelsverband und WIFO prognostizieren 1,25 Mrd netto Mehrumsatz im Dezember. Minus 0,4 Prozent zum Vorjahr.

Handelsverband Jahresprognose 2018: Heimischer Einzelhandel erwirtschaftet on- und offline 75,6 Mrd Euro brutto. Wachstum jedoch unter Inflationsrate.

OTS0134
29.11.2018 12:16

WIFO: Optimismus und Skepsis im Weihnachtsgeschäft 2018

Der heimische Einzelhandel kann im Dezember 2018 mit einem weihnachtsbedingten Mehrumsatz entsprechend dem Vorjahresniveau rechnen.

OTS0074
29.11.2018 10:30

ARBÖ: Black-Friday bringt Staus rund um die Einkaufszentren!

Staus und Verzögerungen am Black-Friday!

OTS0045
23.11.2018 09:37
in Chronik

Black Friday Sale startet heute

2,4 Mrd Euro beim größten Ausverkauf des Jahres erwartet

Black-Friday-Aktion: Den Einkauf in Raten zahlen – ohne Zinsen und Gebühren

Null-Prozent-Teilzahlungsaktion der Santander Consumer Bank von 22. bis 24. November 2018

OTS0111
22.11.2018 11:17

„Black Friday“ bei T-Mobile Austria: Angebote für T-Mobile, tele.ring und UPC-Produkte

Von Freitag, 23. November, bis einschließlich Montag, 26. November 2018, erhalten T-Mobile-Kunden zum „Black Friday“ exklusiv zwei Jahre lang 20 Prozent Rabatt auf My-Mobile-Smartphone- und …

OTS0054
22.11.2018 09:55

Einkaufen und Gutes tun: Giving Friday bei dm

dm spendet am 23. November fünf Prozent vom gesamten Tagesumsatz

OTS0015
22.11.2018 08:30