Die neue ÖVP-FPÖ-Regierung hat am Neujahrstag zwei Maßnahmen für den Arbeitsmarkt gestoppt. Die „Aktion 20.000“ für ältere Arbeitslose wurde mit 31. Dezember 2017 ausgesetzt, der Beschäftigungsbonus läuft vorzeitig mit 31. Jänner 2018 aus. Alle Reaktionen sind hier zu finden.

Aussendungen zu diesem Thema (01.01.2018 - 19.01.2018):
vorige Seite Seite 1 von 6 nächste Seite

Meidlinger: Dem Sozialstaat droht durch Türkisblau Gefahr

Neujahrsempfang der FSG-Wien mit Kaske, Brauner und Anderl

Kern: „Schwarz-Blau betreibt Projekt des Sozialabbaus und der Schaffung eines Billigarbeitsmarkts“

FPÖ hat Interessen ihrer WählerInnen verraten – SPÖ wird Scheinwerfer konsequent auf schwarz-blaues Verarmungsprogramm richten

OTS0109
17.01.2018 12:04

Hussain Sajwani von DAMAC spricht auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos über die "Digital Skills Imperative"

"Innovation und rasante Digitalisierung schaffen die dringende Notwendigkeit, sich um die Lücken hinsichtlich der IKT-Fertigkeiten global zu kümmern", sagt Sajwani

OTS0146
16.01.2018 15:20

ÖGB-Achitz: Evaluierung so schnell wie möglich durchsetzen und Aktion 20.000 wiederbeleben!

Aktion 20.000 hat Langzeitarbeitslosigkeit messbar reduziert und tausenden Menschen eine letzte Chance gegeben

Kaske zu heutigem AMS-Beschluss gegen Aktion 20.000: Ministerin soll Geld für Fortsetzung sichern

Arbeitsministerin will Aktion für Beschäftigung Älterer nach Aus evaluieren – möglicher Neustart heuer muss mit 200 Millionen Euro besichert werden

OTS0120
16.01.2018 12:59

Schnabl/Sidl: Wir wollen Niederösterreich zum Vorzeigebundesland machen

SPÖ NÖ präsentiert Arbeitsprogramm für die kommenden fünf Jahre – eine zweite Meinung ist dringender denn je notwendig

OTS0050
16.01.2018 10:25
in Politik

ÖAMTC Fahrtechnik: 117.700 Teilnehmer im Jahr 2017 (+ Foto)

Über 34.000 Mehrphasen-Teilnehmer und Zuwächse bei Trainings für Nutzfahrzeuge

OTS0043
16.01.2018 10:20
in Chronik

Treffsicherheit – trifft es Menschen mit Behinderungen und chronisch kranke Menschen doppelt?

Noch mehr Menschen mit Behinderungen in der Mindestsicherung?

OTS0014
16.01.2018 08:17

Schnabl: Kann Kritik der ÖVP Westachse an Bundesregierung nachvollziehen

Mikl-Leitner muss Interessen Niederösterreichs vor Parteipolitik stellen

OTS0126
15.01.2018 14:46
in Politik

Traktorunfälle forderten 2017 fünf Todesopfer (+ Foto)

ÖAMTC Fahrtechnik bietet spezielle Trainings im Frühjahr an

OTS0038
15.01.2018 10:12
in Chronik

VKI-Aktion Energiekosten-Stop: Heute letzter Tag

Bisher über 52.000 teilnehmende Haushalte – Anmeldung noch bis 23:59 Uhr möglich

Schnabl: FPÖ/ÖVP bringt ArbeitnehmerInnen und Lohnniveau unter Druck

Regionalisierung der Mangelberufsliste bringt Ausweitung gegenüber 2017 von 11 auf 63

OTS0019
14.01.2018 11:19
in Politik

Schieder: Hofer kann arbeitnehmerfeindliche Regierungspolitik nicht wegreden

Arbeitnehmer merken gerade was bei FPÖ-Regierungsbeteiligung „alles möglich ist“

OTS0023
13.01.2018 13:08
in Politik
ORF
OTS0147
12.01.2018 17:09
vorige Seite nächste Seite