Wegen eines umstrittenen Baus am Heumarkt hat die UNESCO das historische Zentrum der Stadt Wien auf die Rote Liste des gefährdeten Welterbes gesetzt. Alle Aussendungen zum Thema gibt’s hier.

Aussendungen zu diesem Thema (06.07.2017 - 16.07.2017):

UNESCO-Welterbe Wien auf "Rote Liste": Strafanzeige gemäß § 302 StGB Dringender Verdacht auf Amtsmissbrauch gegen 51 Wiener Gemeinderäte

Initiative Denkmalschutz: List Rechtsanwalts GmbH reicht heute eine Sachverhaltsdarstellung an die Staatsanwaltschaft ein

OTS0110
07.07.2017 12:17

SP-Kubik zu Weltkulturerbe: „Heumarkt Neu“ war und ist richtige Entscheidung für Wien

800 neue Arbeitsplätze sind 800 starke Argumente für das Projekt

OTS0211
06.07.2017 16:06
in Politik

Weltkulturerbe: FPÖ-Lintl: „Eine Blamage für die Kulturnation Österreich!“

„Wien wurde auf die rote Liste der gefährdeten Welterbestätten aufgenommen - Schuld daran trägt die Wiener rot-grüne Stadtregierung“

OTS0165
06.07.2017 13:17

Zinggl zu UNESCO-Entscheidung: „Wien ist anders, pfeift auf sein kulturelles Erbe und schützt sich vor der UNESCO“

„Die Stadtregierung hat einem spekulativen Projekt nicht den notwendigen Riegel vorgeschoben.

OTS0163
06.07.2017 13:16

Weltkulturerbe - Hofer fordert Vassilakou zum Rücktritt auf

Hochhausprojekt am Heumarkt muss gestoppt werden

OTS0140
06.07.2017 12:38

Grüne, SPÖ Wien/Chorherr, Kubik: „Wien wird immer Weltkulturerbe sein“

„Dass Wien nun wegen unterschiedlicher Beurteilungen zum Heumarkt-Projekt auf die rote Liste für gefährdete Welterbestätten gesetzt wurde, ist bedauerlich“, so die Planungssprecher der Grünen und …

OTS0117
06.07.2017 11:58
in Chronik

Figl: Stadtregierung hat UNESCO-Weltkluturerbe auf dem Gewissen

Beschluss ohne alle Betroffenen einzubinden – Innere Stadt aus Flächenwidmung herausgenommen – Bezirksbeschlüsse konsequent ignoriert

OTS0107
06.07.2017 11:41

NEOS Wien/Meinl-Reisinger ad UNESCO-Entscheidung: Rot-Grün hat Rechnung für Heumarkt-Chaos bekommen

Beate Meinl-Reisinger: „Das völlig planlose Vorgehen der Stadtregierung beim Heumarkt-Projekt hat Wien jetzt auf die Rote Liste gebracht.“

OTS0084
06.07.2017 11:02
in Politik

Wien steht zum Schutz des historischen Erbes und zur Stadtentwicklung

Wie bereits im Vorfeld von der UNESCO angekündigt, wurde Wien am 6. Juli in der 41. Sitzung des Welterbekomitee der UNESCO auf die Rote Liste für gefährdete Welterbestätten gesetzt.