Presseaussendungen zu "Zivilschutzalarm"

16 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Patek/Schwaiger: Größtes Schutzprojekt Österreichs startet im Glemmtal

Bund und Land investieren in die Sicherheit: 700 Häuser und zehn Kilometer Straßen künftig vor Muren und Hochwasser geschützt

Naturkatastrophen für heimische Firmen eines der größten Geschäftsrisiken

Immer deutlicher warnen Experten vor den Folgen zunehmender Extremwetterereignisse in Österreich.

Naturkatastrophen: Auswirkungen werden in Österreich stark unterschätzt

Die österreichische Bevölkerung muss sich in den kommenden Jahren auf immer häufiger auftretende Extremwetterereignisse einstellen.

Naturkatastrophen: Veränderte Natur vs. Gewohnheitstier Mensch

Die Natur verändert sich, Extremwetterereignisse werden auch in Österreich immer häufiger.

Naturkatastrophen in Österreich: Jeder ist betroffen!

In den letzten Jahren ist die Anzahl der Naturkatastrophen weltweit stark gestiegen.

Erfolgreicher Zivilschutz-Probealarm in Niederösterreich

Pernkopf: "Niederösterreichs Sirenen haben Härtetest bestanden"

Schneechaos in Kärnten und Osttirol: Hilfe und Vorsorge-Tipps vom Roten Kreuz

Der starke Schneefall sorgt in Kärnten und Osttirol für Lawinen- und Staugefahr.

OTS0177
31.01.2014 15:28
in Chronik

FPK bringt im Parlament Misstrauensantrag gegen Darabos ein

Katastrophen-Hilsfseinsatz in Kärnten wurde mutwillig verzögert

OTS0246
14.11.2012 13:49
in Politik

FPÖ bringt Misstrauensantrag gegen Darabos ein

Katastrophen-Hilfseinsatz in Kärnten mutwillig verzögert

Zivilschutzalarm in Lavamünd ausgelöst

Marktplatz überschwemmt, Evakuierungen im Bereich Drauspitz, LH Dörfler vor Ort

OTS0167
05.11.2012 13:03
in Chronik

Bundesweite Sirenenprobe am 3. Oktober

Pernkopf: 2009 mehrmals Zivilschutzalarm wegen katastrophaler Unwetter

ORF Ö1-Morgenjournal - 07:00 und 08:00

Morgenjournal - 07:00 vom Sa, 2. Okt 2004 07:00.00

OTS0012
02.10.2004 10:04

Weninger/Cerwenka: Feuerwehren, Rettung u.a. Blaulichtorganisationen von Rundfunkgebühren befreien

Feuerwehren und Rettungen benötigen Radio und Fernsehen auch zu Einsatzzwecken

OTS0173
02.10.2003 13:29
in Politik
vorige Seite nächste Seite