Presseaussendungen zu "Wirtschaftsbund"

4.719 Aussendungen
vorige Seite Seite 2 von 315 nächste Seite

WBNÖ-Ecker/Servus: Regionale Weihnachtsgutscheine statt Weihnachtsfeiern steuerfrei möglich machen

Der NÖ Wirtschaftsbund fordert höhere Freibeträge für Weihnachtsgutscheine bei regionalen Betrieben und Dienstleistern als Ausgleich für entfallende Weihnachtsfeiern.

Wirtschaftsbund: Statt Weihnachtsfeiern steuerfreie Weihnachtsgutscheine für Mitarbeiter

Regionale Gutscheine fördern heimische Betriebe und belohnen Mitarbeiter

OTS0028
18.11.2020 09:00

Wirtschaftsnetzwerk/Bürgerlisten - Unsere Demokratie wird von oben mit Füßen getreten!

ÖVP-Wahlbetrug bei der Wirtschaftskammerwahl in Burgenland bestätigt - Manipulationen bei WK-Wahl in OÖ?

OTS0098
17.11.2020 11:17

GW: Aufgedeckt – Grüne Wirtschaft zeigt Wahlbetrug bei der WK-Wahl auf

Stimmzettel in mehreren Bundesländern gefälscht, Wirtschaftskammern versuchen zu vertuschen

OTS0028
14.11.2020 11:57

„profil“: Wahlbetrug bei der Wirtschaftskammerwahl im Burgenland

Dutzende Wahlkartenanträge dürften gefälscht und Stimmzettel zugunsten des ÖVP-Wirtschaftsbundes ausgefüllt worden sein.

OTS0015
14.11.2020 09:30

SPÖ-Vogl: ÖVP veranstaltet Koalitionstheater gegen nicht existentes Werbeverbot

Kanzler liefert Gesetzestext, ÖVP-Bünde stürzen sich auf Gesundheitsminister

OTS0103
12.11.2020 11:26
in Politik

Coronakrise: Wirtschaftsbund fordert Betreuungsgeld für EPUs

Frage der Gerechtigkeit: Auch Ein-Personen-Unternehmen sollen im Fall der Kinderbetreuung finanzielle Unterstützung bekommen

OTS0092
12.11.2020 11:01

Wirtschaftsbund: Gesundheitsministerium plant Werbeverbot für Lebensmittel

Gold Plating-Entwurf von Anschober schadet Medien, Werbebranche und Lebensmittelproduzenten

FPÖ – Wurm zu Konsumentenschutz: Anschober macht sich zum Handlanger der Wirtschaftslobby

Vorbereitungshandlung für "schmutzige Wirtschaftsdeals" gegen die Bevölkerung?

Hörl zu neuen Wirtschaftshilfen: Tempo ist gefragt!

Auch indirekt betroffene Betriebe brauchen schnelle Hilfe

OTS0139
06.11.2020 13:48

WBNÖ Servus begrüßt den Umsatzersatz als „dringend benötigte Liquiditäts-Spritze für die betroffenen Betriebe“

„Auch an der Umsetzung des Fixkostenzuschuss 2 und der Entschädigung für indirekt Betroffene muss weitergearbeitet werden“, sagt NÖ Wirtschaftsbund Direktor Harald Servus.

Wirtschaftsbund: Hilfen müssen rasch und unbürokratisch fließen

Wirtschaftliche Vielfalt kann nur durch gerechte Lösungen für alle betroffenen Betriebe erhalten bleiben

Ball der Wiener Wirtschaft 2021 abgesagt

Nächste Möglichkeit leider erst am Samstag, 22. Jänner 2022

OTS0033
06.11.2020 09:30
in Chronik

Verschiebung der Angleichung von Arbeitern und Angestellten verschafft den Betrieben wertvolle Zeit

„Unternehmen haben derzeit genug andere akute Themen, um die sie sich kümmern müssen“, begrüßt NÖ Wirtschaftsbund Direktor Harald Servus die Verschiebung der Reform.