Presseaussendungen zu "Wilhelminenspital"

977 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 66 nächste Seite

Vierteiliger „ORF III Themenmontag“ zum Skitourismus u. a. mit „Kitzbühel und die Deutschen“ und „Kitzbühel und die Reichen“

Außerdem: „Das große Schweigen“ über Ischgls Zukunft als Wintersportort und „Themenmontag – Der Talk: Skifahren um jeden Preis“

ORF
OTS0002
17.01.2021 08:00

„Aller Anfang – Der Weg der Hebamme“ im „dokFilm“ am 20. Dezember in ORF 2

Filmemacherin Karin Berghammer begleitet Geburtshelferinnen in ihrer Ausbildung

ORF
OTS0169
17.12.2020 12:47

Pressegespräch: "Morbus Parkinson - neue Therapiekonzepte für mehr Lebensqualität", am 6.10.2020 in Wien

Im Vorfeld ihrer Jahrestagung lädt die Österreichische Parkinsongesellschaft (ÖPG) zum Pressegespräch

OTS0027
14.09.2020 09:00
in Chronik

FP-Seidl zu KAV-Wilhelminenspital: Neuer Name, selbes Chaos

FPÖ unterstützt Ärzte im Protest gegen Schließungen und Verlegungen von Stationen

OTS0029
07.06.2020 11:22

Mama, Baby, Corona: Wie Frauen unter der globalen Gesundheitskrise leiden

Im heutigen Pressegespräch der österreichischen Initiative „[Mutternacht] (http://www.mutternacht.at)“ informierten österreichische und internationale Expertinnen über die gravierenden Auswirkungen …

OTS0059
13.05.2020 10:35
in Chronik

Geburten in Wiener Gemeindespitälern auch in der COVID-Pandemie unter ganz normalen Umständen gewährleistet

Schwangere können auch in der COVID-Pandemie unter ganz normalen Bedingungen ihr Kind zur Welt bringen.

Disoski/Schallmeiner: „GynäkologInnen raten von Mund-Nasen-Schutz während der Geburt dringend ab“

Grüne: Schutz von Gebärenden hat Priorität und ist durch Masken des Personals gewährleistet

OTS0041
09.05.2020 14:25
in Politik

Corona-Virus: Wiener Krankenanstaltenverbund setzt Zutrittskontrollen schrittweise um

Aufgrund der aktuellen COVID-Entwicklung hat der Wiener Krankenanstaltenverbund am vergangenen Freitag umfassende Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz seiner Spitäler und Pflegewohnhäuser angekündigt.

KAV führt Zugangs-Checks bei Spitälern ein

Maßnahme soll Zustrom auf Spitäler regeln und PatientInnen schützen

KAV hat Strahlentherapie-Angebot massiv ausgebaut

KAV behandelt ab heuer um bis zu 60 Prozent mehr PatientInnen mit Linearbeschleunigern

FPÖ-Seidl: Marode Spitäler sollen noch über zehn Jahre marod bleiben

Grossspurig angekündigtes `Sanierungspaket´ soll erst 2028 starten

OTS0065
17.02.2020 11:07

Korosec/Trittner ad Wilhelminenspital: Teure Umbenennung des Wilhelminenspitals unnötig

Umbenennung der KAV-Spitäler soll offenbar Probleme im Wiener Gesundheitssystem verdecken - Geld im Wilhelminenspital dringend an anderen Stellen nötig

KH-Nord - Klinik Floridsdorf: Kindermedizinische Versorgung in Wien trotz Abteilungssperre sichergestellt

Geplante zeitweise Abteilungssperren sind in allen Spitälern gängige Praxis.

KAV-Ärzte Valipour und Funk leiten das neue Karl-Landsteiner-Institut für Lungenforschung und Pneumologische Onkologie

Im Beisein der Ärztlichen Direktorin des Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf, Margot Löbl, und des Präsidenten der Karl-Landsteiner-Gesellschaft, Bernhard Schwarz, wurde am 12.12.19, das neue …

Wien setzt 2020 Schwerpunkt auf Modernisierung der Spitäler und investiert 26 Mio. Euro mehr in Kunst und Kultur

4,4 Mrd. in Spitzenversorgung der WienerInnen - Bessere Steuerung durch Erstversorgungsambulanzen - Plus: 279 Mio.-Euro-Rekordbudget für Kunst und Kultur

OTS0178
25.11.2019 14:46
in Politik
vorige Seite nächste Seite