Zum Inhalt springen

Presseaussendungen zu "Wehrpflicht"

2.779 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 186 nächste Seite

9. Juni - Tag der Miliz

Wehrpolitischer Dachverband präsentiert Forderungen

FP-Handler: Stellungspflichtige haben vermehrt psychische Probleme

Verfehlte Corona-Politik der Bundesregierung hat offenbar ihre Spuren hinterlassen

OTS0113
03.06.2022 11:37

Braucht Österreich mehr Heer?

Die Einstellung der Österreicher*innen zu Relevanz und Zustand des heimischen Militärs

OTS0018
18.05.2022 08:28

Sitzung des NÖ Landtages

Abgeordneter Rainer Windholz, MSc (SP) berichtete zu einem Antrag gemäß § 34 LGO 2001 des Abgeordneten Ing. Rennhofer betreffend Verlängerung von Förderungen und Umsetzungsfristen für den Ersatz …

Kärntner Wirtschaft setzt sich für Ukraine-Vertriebene ein

Ein Bündel an Maßnahmen hat die Kärntner Wirtschaft geschnürt, um erste Hilfe zu leisten und Kriegsflüchtlingen zumindest vorübergehend eine Perspektive zu bieten.

OTS0072
25.03.2022 10:50
Logo von Wirtschaftskammer Kärnten

Bundesheer: Taten statt Worte

Wehrpolitischer Dachverband fordert Einigkeit im Parlament

FPÖ-Kunasek: „Mit Wiedereinführung der achtmonatigen Wehrpflicht wird langjährige FPÖ-Forderung angepackt!“

Abschaffung der achtmonatigen Wehrpflicht hat Milizsystem massiv geschadet, Kunasek begrüßt Modell 6 plus 2 und fordert dauerhaftes Heeresbudget von mind. 1% des BIP.

OTS0018
11.03.2022 08:22
in Politik

Appell der Offiziere: Rückkehr zu verpflichtenden Truppenübungen unumgänglich

Jahrelange Forderung der ÖOG darf nicht länger aufgeschoben werden

UGÖD - BMLV fordert von der Bundesregierung - lasst den Reden endlich Taten folgen!

Stellen Sie dem Bundesheer die notwendigen Mittel zur Verfügung und lassen Sie wieder eine glaubhafte Wehrpflicht zu!

Ofenauer: Unser Bundesheer kann dank unserer Verteidigungsministerin seine Aufgaben erfüllen!

ÖVP-Wehrsprecher: SPÖ hat das Heer budgetär ausgehungert und will sich jetzt als Kämpferin für das Heer inszenieren!

OTS0173
04.03.2022 15:08
in Politik

MILIZVERBAND ÖSTERREICH fordert Übungspflicht

MILIZVERBAND ÖSTERREICH fordert Umsetzung des Milizsystems, ausreichende Ausrüstung und Bewaffnung sowie Wiedereinführung der Übungspflicht.

OTS0160
01.03.2022 14:35
in Politik

AK Zangerl: „Staat ordnet Grundwehrdienst an, aber auf die Pension wird diese Zeit nicht angerechnet!"

Kritik zum „Tag der Wehrpflicht“: Die Zeiten des Grundwehrdienstes müssen für die spätere Pension als Versicherungszeiten anerkannt werden, so Tirols AK Präsident.

OTS0150
20.01.2022 12:36

Haimbuchner/Gruber zu Tag der Wehrpflicht: „Unterfinanzierung des Bundesheeres beenden“

Ohne Grundwehrdiener wäre Pandemiebewältigung nicht möglich – Das Bundesheer hat aber andere Aufgaben

OTS0104
19.01.2022 12:53
in Politik
vorige Seite nächste Seite