Zum Inhalt springen

Presseaussendungen zu "Waff"

2.485 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 166 nächste Seite

31. Wiener Gemeinderat (2)

GRin Dr. Claudia Laschan (SPÖ) sprach in ihrer Rede zum Thema Gesundheit: Sie lobte, dass Gesundheitsminister Rauch hinsichtlich des Eignungstests für das Medizinstudium in Österreich „eine Bewegung …

„Frag den waff!“ gibt Orientierung beim Weiterkommen im Beruf

Neues Online-Tool ergänzt Informations- und Beratungsangebot des waff

Wiener Qualitätssiegel an 99 TOP-Lehrbetriebe

Ausbildungsbetriebe im Wiener Rathaus ausgezeichnet

Gaál/Anderl/Schumann zum Wiener Equal Pay Day am 18. 11.: Frauen fordern gleichen Lohn und Gehaltstransparenz

Frauen in Wien verdienen um 6.897 Euro (12 Prozent) weniger als Männer – Wienerinnen fordern bei Wiener Frauenbefragung Einkommensgerechtigkeit!

Innovative Jobs bei der Stadt: Abschluss für ersten Ausbildungslehrgang

Wiener Pilotprojekt für Zukunftsberufe: Attraktive Berufsfelder in der Verwaltung mit Studienberechtigungsprüfung

Meidlinger (SPÖ)/Konrad (NEOS): Wien startet die neue Pflegeausbildungsprämie

600 Euro monatlich für die Ausbildung in Pflegeberufen

OTS0088
04.11.2022 11:57
in Politik

Hanke/Hacker: „600 Euro Ausbildungsprämie als Anreiz für Einstieg in Pflegeberufe“

Robuster Arbeitsmarkt und gezielte Fachkräftesicherung – Erstmals auch für Erstausbildung finanzielle Unterstützung - Wien stockt Pflegeausbildungsplätze bis 2026 auf über 4.000 auf

Gaál/Anderl/Schumann zum Equal Pay Day: Frauen arbeiten ab 30.10. „gratis“: Frauen fordern gleichen Lohn bei Wiener Frauenbefragung

Frauen in Österreich verdienen um 9.430 Euro (17,1 Prozent) weniger als Männer – Mehr Einkommensgerechtigkeit und Gehaltstransparenz!

Ludwig/Gaál: Mehr Zeit. Mehr Raum. Mehr Chancen.: Das wünschen sich die Wienerinnen bei der Frauenbefragung „Wien, wie sie will.“

15.500 Teilnehmerinnen und mehr als 77.000 Antworten: Ergebnisse sind Grundlage für konkrete Maßnahmen und Projekte der nächsten Jahre

Stadt Wien präsentiert Ausbildungsoffensive für Kindergärten

In den nächsten Jahren sollen 2.500 Fachkräfte ausgebildet werden; Sechswöchige Imagekampagne angelaufen; Stipendienmodell in Höhe von 400 Euro monatlich

Integrationsmaßnahmen für Fachkräfte: Expert/innen tagten bei ÖIF-Forum im Bundeskanzleramt

Studienergebnisse von Economica und FAS Research vor Vertreter/innen von über 15 Organisationen präsentiert; stärkerer Austausch zur qualifizierten Zuwanderung als Ziel

Kostenlose IT-Ausbildung auf Uni-Niveau – ohne Professor:innen, ohne Bücher, ohne Gebühren

Internationale Programmierschule 42 Vienna eröffnet Standort in Wien. Gemeinsam mit Stadt Wien, Wirtschaft, Industrie gegen den IT-Arbeitskräftemangel.

vorige Seite nächste Seite