Presseaussendungen zu "Wölbitsch"

703 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 47 nächste Seite

Flächenwidmungen: Wiener ÖVP verlangt Untersuchungskommission

ÖVP-Stadtrat Markus Wölbitsch hat heute, Donnerstag, in einem Mediengespräch in der „Causa Flächenwidmungen“ eine Dringliche Anfrage an die Wiener Stadträtin für Stadtentwicklung, Birgit Hebein …

Blümel: Heumarkt ist das Ibiza der Grünen

Neue Volkspartei Wien fordert Einsetzung von U-Kommission zur Causa Chorherr – Wenn sich Verdachtsmomente erhärten, Ende der rot-grünen Heumarkt-Koalition gekommen

REMINDER: MORGEN: "Chorherr-Skandal: Flächenwidmungen der Heumarkt-Koalition aufklären"

Pressegespräch mit ÖVP Wien Landesparteiobmann Gernot Blümel, Stadtrat Markus Wölbitsch und Klubobfrau Elisabeth Olischar

ÄNDERUNG EINLADUNG: "Chorherr-Skandal: Flächenwidmungen der Heumarkt-Koalition aufklären"

Pressegespräch mit ÖVP Wien Landesparteiobmann Gernot Blümel, Stadtrat Markus Wölbitsch und Klubobfrau Elisabeth Olischar

Wölbitsch/Olischar: Chorherr-Skandal weitet sich zu rot-grünem Skandal aus

Hat die Heumarkt-Koalition Wunschwidmungen verkauft? – Unternehmer berichtet über mutmaßliche Korruption bei MA 21 – Überprüfung aller Chorherr-Beschlüsse

EINLADUNG: Pressegespräch Neue Volkspartei Wien "Chorherr-Skandal: Flächenwidmungen der Heumarkt-Koalition aufklären"

Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich ein zu

Wölbitsch: Neue Volkspartei Wien stimmt gegen Wiederbestellung von Wien Museum-Direktor Bunzl

Sowohl Baustart, Kosten als auch Wiedereröffnung des Wien Museums ungewiss – Wien kann sich kein zweites Krankenhaus Nord leisten

Wölbitsch/Olischar: Alle Flächenwidmungen mit Chorherr-Involvierung hinterfragen

Neue Volkspartei Wien stimmt keinen laufenden Flächenwidmungs- und Bebauungsplänen der Ära Chorherr zu – Heumarkt-Koalition muss handeln

Wölbitsch: Gefällige Flächenwidmungen im Austausch für Spenden an Grün-nahe Vereine?

Ermittlungen gegen Grünen Ex-Planungssprecher Chorherr – Grün-naher Verein muss alle Zahlungen offenlegen – Dringliche Anfrage an Hebein soll zur Aufklärung beitragen

Wölbitsch/Olischar: Dringliche Anfrage zu mutmaßlicher Korruption bei rot-grünen Flächenwidmungen

Planungsstadträtin Hebein muss sich erklären – Korruptionsbehörden ermitteln in MA 21 – Offenlegung von Spenden an Grün-nahe Vereine

Wölbitsch/Korosec: Volkspartei schafft finanzielle Wertschätzung für pflegende Angehörige

Pflege-daheim-Bonus in der Höhe von 1.500 Euro für alle pflegenden Angehörige – Pflege daheim attraktiver machen

Wölbitsch/Olischar: Heumarkt-Ermittlungen offenbaren grünen Sumpf

Bundesamt für Korruptionsbekämpfung ermittelt in MA 21 – Neue Volkspartei Wien verlangt volle Aufklärung – Anfragen an Ludwig und Hebein

Wölbitsch/Hungerländer: Weitere Moschee in Wien ohne behördliche Genehmigung aktiv

Neuer Fall in der Donaustadt – Abschottung, Parallelgesellschaften und Radikalisierung im rot-grünen Wien weiter auf Tagesordnung

vorige Seite nächste Seite