Presseaussendungen zu "Vwgh"

683 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 46 nächste Seite

Deponie Enzersdorf/Fischa kann weiter nicht errichtet werden

Die Umweltorganisation VIRUS stellt klar, dass -entgegen der Desinformation der Projektwerberin - das Deponieprojekt Enzersdorf an der Fischa mangels Zufahrt nicht betrieben werden kann.

OTS0103
09.04.2021 12:28

Deponie-Streit in Niederösterreich: Enzersdorfer ziehen vor Verfassungsgerichtshof

Seit einem Jahrzehnt ziehen sich die Rechtstreitigkeiten rund um die Umweltverträglichkeit der geplanten Deponie im Bezirk Bruck an der Leitha.

OTS0016
07.04.2021 08:08

VwGH bestätigt positiven UVP-Bescheid für Umfahrung Zwölfaxing

LR Schleritzko: NÖ Landesstraßendienst wird nun Gespräche für Grundeinlösungen intensivieren

Parlament: TOP im Nationalrat am 24. März 2021

Corona-Hilfen für Familien, UG-Novelle, Richtwertmieten, erweitertes Begutachtungsverfahren

Geschäftsordnungsausschuss ebnet Weg für erweitertes Begutachtungsverfahren

ExpertInnen und BürgerInnen können ab August zu allen Gesetzentwürfen Stellungnahmen abgeben

Augarten-Schwarzbau: Desinformation der Stadt Graz erfordert Klarstellung

Nach Berichterstattung über die Reaktionen der Stadt Graz auf die neuesten Gerichtsentscheidungen zum Augartenprojekt ieht sich die Umweltorganisation VIRUS zu mehreren Klarstellungen veranlasst.

OTS0044
15.03.2021 10:08

Naturschutzbund und VIRUS: Augartenprojekt in Graz ist Schwarzbau

Landesverwaltungsgericht hebt Nagl-Bescheid auf

OTS0048
11.03.2021 09:13

„Report“: Impfprobleme, Polit-Justiz, wenige Karenz-Väter und Streit um erneuerbare Energie

Am 9. März um 21.05 Uhr in ORF 2; zu Gast im Studio: der ehemalige Justizminister und frühere VwGH-Präsident Clemens Jabloner

ORF
OTS0093
08.03.2021 11:40

Bundesheergewerkschaft: Ein klares NEIN zur TEILTAUGLICHKEIT!!

Teiltauglichkeit darf nicht Werkzeug zur Zwangsarbeit unter Umgehung der EMRK in Österreich werden.

OTS0005
23.12.2020 08:00
in Politik

ÖGB-Reischl: „Steuerliche Absetzbarkeit von freiwilligen Abfertigungen ist ein wichtiges Signal“

Betroffenen bleibt deutlich mehr Geld und Anreiz für Unternehmen, freiwillige Abfertigungen auszuzahlen, ist nun höher

Nationalrat beschließt Gesetzespaket für audiovisuelle Mediendienste

Coronabedingte Sonderregelungen ausgeweitet und verlängert, keine Mehrheit für Ministeranklage gegen Anschober

Parlament: TOP im Nationalrat am 10. Dezember 2020

Gesetze gegen "Hass im Netz", Taxifahrten zu Fixpreisen, Corona-Hilfen für die Wirtschaft, Ökologisierung der NoVA, Eisenbahnpaket

Corona-Sonderregelungen für Verwaltungsverfahren werden verlängert

Breite Mehrheit im Verfassungsausschuss für Gesetzesnovelle, Ministeranklage gegen Gesundheitsminister Anschober abgelehnt

VfGH und VwGH konnten trotz Coronakrise kurze Verfahrensdauer beibehalten

Budgetausschuss berät Voranschlag 2021 für Höchstgerichte und Präsidentschaftskanzlei

Austrian Power Grid: Strom aus grüner Energie bleibt starke Basis für Stromversorgung

Die Wasserführung der Donau macht in Österreich den Großteil der Lauferzeugung aus und lag heuer an vereinzelten Tagen bis zu 40 Prozent über dem langjährigen Schnitt.

OTS0106
23.10.2020 12:18
vorige Seite nächste Seite