Presseaussendungen zu "Vorverlegung"

483 Aussendungen

FP-Krauss/Schwingenschrot: Nach neuen Corona-Schikanen - Leichenschmaus in der Wiener Gastronomie

Wiener Gastronomen rechnen mit Sperrstunden-Vorverlegung und neuen Schikanen nach der Wien-Wahl

OTS0199
24.09.2020 14:39

Krenn: Vorverlegung der Sperrstunde ist Todesstoß für die Gastronomie!

UT: Bundesregierung braucht freiheitliche Wirtschaftskompetenz

OTS0181
22.09.2020 17:20

ÖHV: Frühere Sperrstunde nur mit Schutzschirm für das Gastgewerbe

Der Bund darf Betriebe mit Einnahmenrückgängen nicht allein lassen, hält ÖHV-Präsidentin Reitterer fest

FPÖ-Kunasek: „Sperrstunden-Vorverlegung in der Steiermark wäre Anschlag auf Tourismus und Gastronomie!“

Freiheitliche lehnen Vorverlegung der Sperrstunde auf 22 Uhr kategorisch ab und fordern klare Worte von Landeshauptmann Schützenhöfer.

OTS0141
22.09.2020 12:51
in Politik

Nepp: Sperrstunden-Vorverlegung auf 22 Uhr wäre der Todesstoß für die Wiener Gastronomie

Ludwig, Hacker & Co. dürfen nicht das Werk der Bundesregierung vollenden

OTS0116
22.09.2020 12:06

Haimbuchner: „Vorverlegung der Sperrstunde kommt für FPÖ Oberösterreich nicht in Frage“

Keinesfalls weitere Schädigung der Gastronomiebetriebe herbeiführen

OTS0114
22.09.2020 12:05
in Politik

FPÖ – Hofer: Sperrstunden-Vorverlegung ist Todesstoß für Gastronomie

ÖVP hat sich als Wirtschaftspartei endgültig abgeschafft

Die Länder Salzburg – Tirol – Vorarlberg verlegen Sperrstunde auf 22 Uhr vor

In Abstimmung mit der Bundesregierung Verschärfung der Maßnahmen

OTS0075
22.09.2020 10:53
in Politik

Hörl: Ohne Impfung und ohne Medikament muss Indoor-Après-Ski heuer streng geregelt werden!

Seilbahnsprecher NR Franz Hörl fordert klare Regeln für kommende Wintersaison

OTS0078
11.08.2020 13:03

GLOBAL 2000 zu Budget: Klimakrise erfordert viel beherzteres Eingreifen!

Umweltorganisation fordert mehr Mittel für Ausbau öffentlichen Verkehrs, erneuerbare Energie und thermische Sanierung

OTS0005
28.05.2020 07:59

Vana: „EU im Home office-Modus darf Orbáns Corona-Putsch nicht tolerieren“

Ungarisches Coronavirus-Notstandsgesetz ist Affront gegen europäische Demokratie

OTS0070
30.03.2020 10:57
in Politik

Freiheitliche Wirtschaft (FW): Sparte Tourismus hat wesentlich mehr Problemfelder als fehlende Fachkräfte!

FW-Krenn: Auf Rauchverbot, Einschränkungen unternehmerischer Freiheiten, hohe Steuern und Bürokratien darf nicht vergessen werden!

OTS0131
20.02.2020 13:00

Freiheitliche Wirtschaft (FW): Unsere Initiative zeigt, wie einfach man das generelle Rauchverbot entschärfen kann!

FW-Fürtbauer: Nun liegt es an den Gremien der Wirtschaftskammer, sich bei den Regierungsverhandlungen dafür stark zu machen!

OTS0161
28.11.2019 12:58

Freiheitliche Wirtschaft (FW): Wirte brauchen mehr Rechtssicherheit beim Rauchverbot!

FW-Fürtbauer: Unser Wirtschaftskammer-Antrag zeigt Maßnahmen zur Sicherung und Fortbestand der heimischen Gastronomie auf!

OTS0047
27.11.2019 09:45