Presseaussendungen zu "Vcö-Mobilitätspreis"

271 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 19 nächste Seite

Vier vorbildliche Projekte mit VCÖ-Mobilitätspreis NÖ ausgezeichnet

LR Schleritzko: Preisträger zeigen, dass Mobilität gesünder, klimafreundlicher und einfacher gelingen kann

Erstes Teilstück des Klimaboulevards Thaliastraße präsentiert sich im neuen Look

„Raus aus dem Asphalt“ – Thaliastraße eines von vielen Begrünungs-, Entsiegelungs- und Kühlungsprojekten der Stadt Wien

VCÖ-Mobilitätspreis Wien für FH Campus Wien - auch RemiHub und Thaliastraße NEU prämiert

VCÖ: Mehr autofreie Haushalte in Wien, Radverkehr seit 2005 verdoppelt

carsharing.link – vernetztes Carsharing mit VCÖ Mobilitätspreis Oberösterreich ausgezeichnet

Roaming - was in anderen Branchen wie Mobilfunk oder E-Ladestationen seit langem Standard ist, wird endlich auch bei Carsharing Realität.

VCÖ Mobilitätspreis Oberösterreich: Zwei Auszeichnungen für moderne Mobilitätslösungen von Wels Strom

Wels Strom setzt bei Nachhaltigkeit und Elektromobilität österreichweit Maßstäbe und ist dafür vom „VCÖ – Mobilität mit Zukunft“ gleich doppelt ausgezeichnet worden.

OTS0102
31.08.2021 13:03

Projekt Traunsteintaxi erhält VCÖ Mobilitätspreis OÖ 2021

Der Verkehr steht am Beginn der größten Veränderungen seit der Massenmotorisierung.

OTS0102
30.08.2021 15:28

Start zum VCÖ-Mobilitätspreis NÖ 2021

LR Schleritzko: Ob große oder kleine Ideen, Hauptsache, sie wirken

VCÖ, Mobilitätsstadträtin Sima und ÖBB: Wiens Mobilität klimafit machen – VCÖ-Mobilitätspreis Wien gestartet

VCÖ-Mobilitätspreis Wien sucht Projekte und Konzepte für klimaverträgliche Mobilität und nachhaltigen Gütertransport

Welttag der älteren Menschen: Der Samariterbund unterstützt 365 Tage im Jahr

Der Samariterbund ist das ganze Jahr im Bereich der Pflege im Einsatz und meistert auch die aktuellen Herausforderungen mit viel Herz.

OTS0230
30.09.2020 16:53
in Chronik

VCÖ-Mobilitätspreis 2020 - AIT ist zwei Mal bei den Gewinner*innen

Große Freude bei den Wissenschafter*innen des AIT über den Preis in der Kategorie „Forschung und wissenschaftliche Studien“ und den Preis in der Kategorie „Digitalisierung“ .

Intelligent Framework for Resilient Design gewinnt den VCÖ-Mobilitätspreis 2020 in der Kategorie Digitalisierung

AIT entwickelt eine digitale Planungsplattform, wo Mobilität ganzheitlich geplant werden kann

VCÖ-Mobilitätspreis 2020 für das Projekt „SUPERBE“

Für mehr Lebensqualität im Wohnumfeld: TU Wien, AIT und lorenz consult demonstrieren das Potential sogenannter „Superblocks“ in Wien

VCÖ-Mobilitätspreis NÖ unter dem Motto „Verkehr auf Klimakurs bringen“ für vier Projekte vergeben

LH-Stv. Pernkopf/LR Schleritzko: Es gilt CO2-Emissionen zu reduzieren und weniger zu fahren

VCÖ-Mobilitätspreis Wien für Initiative „Platz für Wien“

Bahnreisebüro Traivelling und Fachkonzept Polyzentrales Wien als vorbildliche Projekte ausgezeichnet

vorige Seite nächste Seite