Presseaussendungen zu "Ugöd"

245 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 17 nächste Seite

E-Auto, Bikes und BIO-Äpfel im BMNT! - Einladung

Liste ULLF-UG setzt einen echten Umweltschwerpunkt im Personalvertretungs-Wahlkampf im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT)

Vera Koller zur neuen Vorsitzenden der drittgrößten Fraktion im ÖGB, der Unabhängigen GewerkschafterInnen (UG) gewählt

Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohnausgleich und höhere Bruttogehälter, um das hohe Risiko der Armutsgefährdung bei Frauen zu bekämpfen

ÖLI-UG: Sexualkundevereine leisten einen wichtigen Beitrag an unseren Schulen!

Unabhängige LehrerInnen der ÖLI-UG appellieren an Nationalrat: Beiziehen von ExpertInnen zur Sexuellen Bildung muss weiter möglich bleiben.

UGöD: Ein parteiunabhängiges Glück auf der vom Bundespräsidenten angelobten Übergangsregierung

Unabhängige GewerkschafterInnen in der GÖD (UGÖD) für Schritte zur Stabilisierung des demokratischen Sozialstaates und seiner öffentlichen Dienste durch Regierung und Nationalrat

UGöD: Stabilität für wen? Kanzler Kurz abwählen ist Chance für mehr Stabilität im Sozialstaat Österreich!

Unabhängige GewerkschafterInnen in der GÖD fordern ArbeitnehmerInnenvertreterInnen im Parlament auf, für Misstrauensantrag gegen Kurz zu stimmen

UGöD zu Uni-Kollektivvertrag: „Wo Licht ist, ist auch Schatten!“

Besserer Abschluss als Jahre zuvor – untere Einkommensgruppen haben sich allerdings mehr verdient!

UGöD: Wer kämpft, kann verlieren ...

... wer nicht gekämpft hat, freut sich mit der schwarz-blauen Regierung über den „Abschluss mit Hausverstand“

UGÖD: Josef Gary Fuchsbauer folgt Reinhart Sellner in GÖD-Vorstand, Manfred Walter in UGöD-Vorsitz gewählt

Bundeskonferenz der Unabhängigen GewerkschafterInnen in der GöD setzt personelle Weichenstellungen für die nächsten Jahre

UGÖD rufen zu 12-Stunden-Kundgebung des ÖGB auf: "Auch öffentlich Bedienstete sind vom schwarz-blauen Arbeitszeitgesetz betroffen!"

Unabhängige GewerkschafterInnen in GöD erwarten solidarische Unterstützung der Gewerkschaft öffentlicher Dienst für ÖGB-Aktion

UGöD: „Bundesanstalt für Bergbauernfragen muss bleiben!“

Kritik der Unabhängige GewerkschafterInnen im öffentlichen Dienst an Fusionsplänen im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus.

UGöD: Für die ausreichende Finanzierung des Arbeitsmarktservice - gegen die geplanten Kürzungen der schwarz-blauen Regierung

Unabhängige GewerkschafterInnen im öffentlichen Dienst unterstützen Gewerkschaftsdemonstration am 14. September.

UGöD: „Mit 12 Stunden pro Tag zu Herzinfarkt und Schlaganfall?“

Unabhängige GewerkschafterInnen in GöD: 12-Stunden-Arbeitstage gefährden Gesundheit.

UGöD: Solidarität mit den KollegInnen der AUVA

Solidarische Grüße der Unabhängigen GewerkschafterInnen in der GÖD an die KollegInnen der AUVA und ihre BetriebsrätInnen!

UGÖD für Bildungsinvestitionen und gegen zukunftsblinde Budgetkürzungen

Sozialer Zusammenhalt, Integration und Förderung als gemeinsame Aufgabe aller LehrerInnen

vorige Seite nächste Seite