Presseaussendungen zu "Tierquartier"

268 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 18 nächste Seite

Wieder ein Fall eines illegalen Welpenhandels: 6 Rassekätzchen am Wiener Hauptbahnhof abgenommen

Am Wiener Hauptbahnhof wurde ein slowakischer Staatsbürger Freitagnacht von der Polizei angehalten.

Kitten in zugeklebter Katzentoilette ausgesetzt: das wenige Wochen alte Langhaar-Kätzchen wurde an der Donau zurückgelassen.

Am späten Donnerstagvormittag meldete sich eine Passantin aus dem 20. Wiener Gemeindebezirk bei der Tierrettung der Stadt Wien.

Unfassbar: Dritter Fall von ausgesetzten Tieren in einer Woche

Kleiner Mischlingshund wurde mit einem Brief an eine Haustür angebunden zurückgelassen

Eiskalt wieder Tiere im Winter ausgesetzt: 5 junge Kätzchen in Plastiksack auf der Straße abgestellt

Dienstagnachmittag rückte die Tierrettung der Stadt Wien in den 21. Gemeindebezirk aus.

„Baby Beas“ Weg ans Licht: Was wir von den tierischen Helden des Jahres lernen können

TierQuarTier und Tierschutzombudsstelle Wien über Geschichten, die bei allem Schrecken Hoffnung machen

FP-Guggenbichler zum Verein „Good for Vienna“: „Spenden- und Steuergeld für Tierschutz muss notleidenden Tieren gelten!“

Wenn 90 % aller Finanzmittel in Personalkosten fließen, bleibt nicht mehr viel für den eigentlichen Projektzweck über

OTS0160
13.01.2021 14:52

Wieder Tiere bei Minusgraden ausgesetzt: 2 Frettchen in Transportbox bei Müllcontainer entsorgt

Vergangenen Freitag bemerkte eine Passantin im 17. Wiener Gemeindebezirk eine Transportbox, die neben einem Müllcontainer abgestellt war.

Mit Zettel vor der Wohnungstür abgestellt: 1 Kaninchen und 2 Meerschweinchen als Weihnachtsgeschenk getarnt gefunden

Eine Anrainerin fand am Tag vor Weihnachten einen Käfig mit einem Kaninchen und zwei Meerschweinchen vor ihrer Wohnungstür in Wien Simmering. Auf einem Zettel darauf zu lesen: „Frohe Weihnachten“.

Hohe Geldstrafe: Wienerin täuschte Fund vor, um sich ihres Hundes zu entledigen

Immer wieder versuchen Menschen, sich ihrer Haustiere unter Falschangaben zu entledigen – das kostete eine Wienerin mehr als 8.700 Euro

In Müllraum entsorgt: 5 Kaninchen in Transportbox und Schachtel zurückgelassen

In dem Müllraum einer Wohnhausanlage in der Wiener Donaustadt wurden vergangenes Wochenende fünf Kaninchen in einer Transportbox und einer Schachtel ausgesetzt.

Mantl/Olischar/Klika: Selbsternanntes Zukunftsressort muss auch wirklich zukunftsweisend sein

Neue Volkspartei Wien fordert echte Maßnahmen statt alter SPÖ-Lippenbekenntnisse für Klimaschutz, Stadtlandwirtschaft und Tierschutz

Tierschutz/ Czernohorszky: „Null Toleranz bei schmutzigen Geschäften mit Tierwelpen!“

Tierschutz-Stadtrat bekräftigt nach Bericht zum Online-Handel mit Hunden striktes Vorgehen der Stadt Wien

In Eiseskälte zurückgelassen: Drei Kaninchen in Park ausgesetzt

In einem Park im 14. Wiener Gemeindebezirk wurden letzte Woche Dienstag drei Kaninchen in einem Karton ausgesetzt und bei eisigen 2 Grad Außentemperatur ihrem Schicksal überlassen.

vorige Seite nächste Seite