Presseaussendungen zu "Tempo-Limits"

17 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

NEOS Wien: Wien muss mehr für sichere Schulwege tun

Gegenseitige Schuldzuweisungen retten kein einziges Kind

OTS0139
27.02.2019 11:49

ÖSTERREICH: Rössler gibt Klage gegen Tempo 80 in Salzburg keine Chance

Die grüne Landesvize ist vom Erfolg ihres Tempo-Limits auf der Stadtautobahn überzeugt

OTS0002
20.02.2014 04:00

Pkw-Lenker im Ortsgebiet viel zu schnell unterwegs

Aktuelle KfV-Erhebung zeigt: Vor allem in Tempo-30-Zonen ist die Bereitschaft, sich an Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten, gering.

OTS0048
17.11.2010 09:30
in Chronik

Unfallort Freilandstraße: EU-weit höchste Gefahr

Jeder zweite Unfall passiert auf Freilandstraßen abseits von Autobahnen. Häufigste Unfallursache: Überhöhte oder nicht angemessene Geschwindigkeit.

OTS0066
12.10.2010 10:13
in Chronik

Rasen tötet - europaweit

In einer aktuellen Studie werden die EU-Mitgliedsstaaten hinsichtlich der häufigsten Todesursachen im Straßenverkehr verglichen. Österreich liegt im Mittelfeld.

OTS0051
05.05.2010 09:30
in Chronik

"Unsichtbare Tempo-Limits": FPÖ-Vilimsky: "Nicht einmal ein schlechter Scherz"

Umweltministerium soll abstruse Novelle zum IG-Luft sofort zurückziehen

OTS0143
06.11.2009 12:06
in Politik

ÖSTERREICH: Bis zu 700 Tote pro Jahr durch Feinstaub

Grazer Politik hält Feinstaub-Studie unter Verschluss - ÖSTERREICH bringt Studien-Details - Klage gegen Bund

OTS0196
07.01.2008 21:08
in Politik

ARBÖ: 53.934 Protestunterschriften gegen "Staub-Hunderter" innerhalb einer Woche

Erdgas- und Elektroautos dürfen 130 fahren - ARBÖ fordert Ausnahme auch für Benzin-PKW

OTS0116
06.11.2006 12:15
in Chronik

Kukacka für seriöse Festlegung der Tempo-Limits

130 km/h auf Autobahnen hat sich bewährt und wird akzeptiert

Kukacka zu Tempo-Limits: Für eine Politik der Vernunft

130 km/h auf Autobahnen hat sich bewährt und wird akzeptiert

OTS0182
01.09.2006 12:12
in Politik

ÖAMTC gegen flächendeckendes 30- oder 40km/h-Tempo-Limit in Wien

Maßnahme führt zu mehr Staus und größerem Schilderwald

OTS0103
15.05.2006 11:36
in Chronik

Strache: FPÖ für Totalrücknahme von Tempo 50 - Sima rücktrittsreif - Wer zahlt die Mio Euro des Umstellungsdebakels?

Keiner kennt sich mehr aus - FPÖ fordert sofortiges Einstellen der angekündigten Nulltoleranz für Temposünder

OTS0150
16.01.2006 13:27

Strache: "Wiener FPÖ startet Volksbefragung gegen sinnlose Tempo-50-Schikane"

FPÖ als neue Autofahrer-Lobby, die politische Pannenhilfe bei Schikanen und Abzocke leistet

OTS0057
13.01.2006 10:38

ÖAMTC: IG-Luft bremst Wildwuchs bei sinnlosen "Dauer-Tempo-Limits"

Moderne Verkehrstelematik ist Chance für situationsgerechte Maßnahmen

OTS0090
07.11.2005 11:45
vorige Seite nächste Seite