Zum Inhalt springen

Presseaussendungen zu "Sozialpartner"

9.478 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 632 nächste Seite

Gemeinsam für Kärntens Arbeitnehmer:innen! Bericht zum Arbeitnehmerförderungsbeirat 2018 – 2022

5,4 Mio. Euro beträgt das jährliche ANF-Budget – ANF-Maßnahmen reichen vom Fahrtkostenzuschuss über Weiterbildung bis zur investiven Lehrwerkstättenförderung.

OTS0200
30.11.2022 14:12
in Chronik

dm erhöht geringere Einkommen um bis zu plus 12 %

2.000 Euro Mindestlohn im Handels-KV. Lehrlinge bis zu plus 30 %.

OTS0215
29.11.2022 21:50

KV-Verhandlungen: Handelsverband nimmt 7%-Einigung der Sozialpartner zur Kenntnis. Abschluss für Händler massive Herausforderung.

Tarifanpassung im Handel auf absoluter Oberkante. Gehälter steigen um mindestens 145 Euro brutto. Streiks im Weihnachtsgeschäft abgewendet.

OTS0214
29.11.2022 21:33

BR-Präsidentin Schumann: Ein starker Staat ist Grundlage des Zusammenlebens

Enquete zur gesellschaftlichen Bedeutung öffentlicher Strukturen

Round-Table zu Blackout-Prävention: Lebensmittelhandel mit einheitlicher Vorgehensweise für Krisenfall gerüstet

Lebensmittelversorgung auch im unwahrscheinlichen Blackout-Fall bundesweit gesichert. Gemeinsamer Blackout-Vorsorge-Plan heute im Landwirtschaftsministerium präsentiert.

OTS0125
29.11.2022 12:19

Gewessler/Totschnig: Lebensmittelversorgung auch im unwahrscheinlichen Blackout Fall gesichert

Runder Tisch zu Blackout-Prävention, Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und einheitliche Vorgehensweise des Lebensmittelhandels im Krisenfall

WKÖ-Trefelik: Nächster Verhandlungstermin mit der Gewerkschaft fixiert

Angebot der Arbeitgeber liegt am Tisch – Trefelik: Ernsthaft verhandeln statt Eskalation suchen

OTS0034
27.11.2022 17:12

Eisenbahn-KV – Verhandlungen, trotz Erfüllung der Gewerkschafts-Forderungen, gescheitert

Arbeitgeber-Angebot von durchschnittlich plus 8% auf Plus 8,44% erhöht - Höchstes Angebot aller bisherigen KV-Abschlüsse - Gewerkschaft lehnt ab und will dennoch streiken

OTS0021
27.11.2022 12:07

WESTbahn erschüttert, dass Streik am Montag nicht vermieden wurde

Österreichische Bahnstruktur muss rasch in die Zukunft übergeführt werden

OTS0020
27.11.2022 11:55

AKNÖ-Wieser: Höhere Vermögensteuer und Steuer auf Betriebsüberschüsse entlasten Arbeitnehmer*innen

Dialogforum zum Thema „Die Zeit ist reif für ein steuergerechtes Österreich“

OTS0160
24.11.2022 14:09

17. Wiener Landtag (7)

Entwurf eines Gesetzes, mit dem die Wiener Stadtverfassung geändert

WESTbahn nimmt freiwillig vorläufige Erhöhung der Löhne und Gehälter vor

Aufgrund der bisher ergebnislosen Verhandlungen der Sozialpartner über einen Kollektivvertrag tritt die Privatbahn in Vorleistung

OTS0139
22.11.2022 13:51

Eisenbahn-KV – Kein weiteres Angebot der Arbeitgeber, sondern Appell an die Gewerkschaft

Arbeitgeber fordern ernsthafte Verhandlungen statt Eskalation. Durchschnittlich mehr als plus 8% Gehalt sind kein Grund für Streikdrohungen.

OTS0138
21.11.2022 18:52

Eisenbahn-KV – Arbeitgeber sehen bei Gewerkschaft keinen ernsthaften Willen für Abschluss und unterbrechen Verhandlungen

Arbeitgeber-Angebot von bis zu 12 % Gehalts-Plus, trotzdem Streik-Szenarien der vida. WKO FV Schienenbahnen empfiehlt Unternehmen zu freiwilliger Erhöhung

OTS0043
20.11.2022 18:35
vorige Seite nächste Seite