Presseaussendungen zu "Sozialbereich"

3.724 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 249 nächste Seite

Volkshilfe NÖ begrüßt Einigung bei Kollektivvertragsverhandlungen

Die SERVICE MENSCH GmbH / Volkshilfe Niederösterreich setzte sich im Zuge der Kollektivvertragsverhandlungen der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ) dafür ein, dass mit den …

SPÖ NÖ fordert Sonderlandtag

In einer virtuellen Klubsitzung wurde einstimmig der Entschluss gefasst, die Forderung nach einem Sonderlandtag in NÖ zu stellen

OTS0165
02.04.2020 13:16
in Politik

OeKB-Ergebnis 2019: erneut deutliches Plus bei Exporthaftungen

Solides Gesamtergebnis - Exportabsicherungen gestiegen, Russland, China und Indien führend im Haftungsobligo

Hilfswerk NÖ begrüßt Abschluss der Kollektivvertragsverhandlungen

Nach langen Verhandlungen sieht das Hilfswerk NÖ den Abschluss der Kollektivvertragsverhandlungen für die Sozialwirtschaft als wichtiges Zeichen in der aktuellen Situation.

OTS0213
01.04.2020 16:46
in Chronik

Coronavirus – GVV Kärnten fordert Hilfspaket für Städte und Gemeinden

Vallant: Die Bundesregierung muss, in Absprache mit Ländern, Städten und Gemeinden, einen Finanzierungsplan vorlegen

OTS0208
01.04.2020 16:32
in Politik

AK NÖ-Wieser: Erzielte Einigung im Sozialbereich richtiger Schritt

Richtungsweisender Abschluss für weitere Branchen

OTS0126
01.04.2020 12:07

AK-Präsident Goach zu KV-Abschluss im Sozialbereich

„Starkes Zeichen in kritischen Zeiten“

OTS0065
01.04.2020 10:25

Sozialwirtschaft – Kollektivvertrag: Verhandler einigen sich auf Gehaltsplus von 2,7 Prozent für 2020

Arbeitszeitverkürzung auf 37 Stunden ab 1. Jänner 2022 – 500 Euro „Corona-Prämie“ für Personal im Pandemie-Einsatz

KV Sozialwirtschaft – Abschluss mit 37-Stunden-Woche und Corona-Prämie erreicht

Gewerkschaften GPA-djp und vida erreichen guten Abschluss mit Verantwortung

Coronavirus - Gewerkschaft GPA-djp fordert erhöhten Infektionsschutz für Pflege- und Sozialbereich

Kümmern wir uns um die, die sich um uns und unsere Angehörigen kümmern

AUGE/UG-Taibl: „Politik und Arbeitgeber, macht endlich etwas für die Menschen im Gesundheits- und Sozialbereich!“

MitarbeiterInnen trotz verschärfter Bedingungen immer noch ohne KV-Anpassung. Schöne Worte gibt es – das reicht nicht zum Leben.

Diakonie: Wir passen aufeinander auf und lassen niemanden alleine

Corona-Hilfsfonds eingerichtet: Diakonie bittet um Spenden

OTS0089
18.03.2020 11:51
in Chronik

Volkshilfe: In der Corona-Krise ist Solidarität gefragt

Großes Danke alle MitarbeiterInnen im Pflege- und Sozialbereich

OTS0050
17.03.2020 11:05
vorige Seite nächste Seite