Presseaussendungen zu "Sotschi"

665 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 45 nächste Seite

ORF SPORT + mit der Rodel-WM und der Eisschnelllauf-WM

Weiters am 15. und 16. Februar live: Skeleton, Langlaufen, Bob, Freestyle und Snowboard

ORF
OTS0084
14.02.2020 11:51

ORF SPORT + mit der Rodel-WM und der Eisschnelllauf-WM

Auch live am 14. Februar: Bob, die Präsentation AlphaTauri und Freestyle

ORF
OTS0134
13.02.2020 13:04
ORF
OTS0058
05.02.2020 10:51
ORF
OTS0002
02.02.2020 08:00

ORF SPORT + mit dem Basketball-Cupfinale der Herren

Weiters am 1. und 2. Februar: Bob, Rodeln, Skicross, Snowboard, Handball, Freestyle und Skispringen

ORF
OTS0090
31.01.2020 12:06
ORF
OTS0121
17.01.2020 13:08

ORF SPORT + mit dem Rodel-Weltcup und der Bounce Fight Night

Weiters am 23. und 24. November: Judo und Handball EHF Cup

ORF
OTS0092
22.11.2019 11:25

Lukas Klapfer und Mario Seidl kombinieren mit TÜV AUSTRIA

Die Nordischen Kombinierer besuchten in ihrer Funktion als TÜV AUSTRIA-Markenbotschafter den TÜV AUSTRIA Campus und das TÜV AUSTRIA Technology & Innovation Center.

OTS0007
08.11.2019 08:30

Sotschi-Dialog Governors-Network in Salzburg mit Fokus auf „Digitalisierung und Bürgernähe“

Treffen von Vertretern russischer Regionen und österreichischer Bundesländer – Leitl: „Beziehungen zwischen Österreich und Russland abseits politischer Fragen vertiefen“

OTS0105
08.10.2019 11:45
ORF
OTS0151
27.09.2019 14:02

Leitl: Wichtiger gesellschaftspolitischer Dialog zwischen Österreich und Russland geht weiter

Österreichische Vertreter im Steering Committee des Sotschi-Dialogs fixieren Kooperationsprojekte in den Bereichen Kunst, Wirtschaft, Wissenschaft und Sport

OTS0069
27.08.2019 11:19

WKÖ-Schiedsinstitution als internationale Schiedsinstitution in Russland anerkannt

„Vienna International Arbitral Centre“ zweite zugelassene internationale Schiedsinstitution

OTS0106
11.07.2019 12:24

Karin Kneissl: „Denken in geopolitischen Zusammenhängen ist auch für Österreich notwendiger denn je.“

Außenminister Çavuşoğlu sagte weitere Lockerung der türkischen Blockade Österreichs in der NATO-Partnerschaft für Frieden zu

Erklärung von Bundesministerin Karin Kneissl

Die Ereignisse der vergangenen Tage und den Rücktritt meiner Ministerkollegen sehe ich mit großem Bedauern.

vorige Seite nächste Seite