Presseaussendungen zu "Serentschy"

243 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 17 nächste Seite

Erster digitaler 5G-Summit „ZUKUNFT JETZT!“ in Österreich bläst morgen zur „Aufholjagd der digitalen 5G Infrastruktur"!

COVID-19 zeigt, wie essentiell eine leistungsfähige Infrastruktur in Krisenzeiten und für den wirtschaftlichen Aufschwung ist

OTS0092
14.07.2020 12:19

Erster digitaler 5G-Summit „ZUKUNFT JETZT!“ in Österreich bläst zur „Aufholjagd der digitalen 5G Infrastruktur"!

COVID-19 zeigt, wie essentiell eine leistungsfähige Infrastruktur in Krisenzeiten und für den wirtschaftlichen Aufschwung ist.

OTS0182
09.07.2020 14:30

Andreas Tschas wird Leiter der Digitalisierungsagentur DIA

BM Schramböck und BM Hofer betonen hohen Stellenwert der DIA als zentrale Plattform für Umsetzung wichtiger Digitalisierungsmaßnahmen – Beirat der DIA beschlossen

RTR-Netztest - nun auch für iPhone und iPad verfügbar

"Der RTR-Netztest, den wir bereits im Mai für Android-Geräte vorgestellt haben, steht ab sofort auch für Apple iPhone und iPad zur Verfügung", informiert Dr. Georg Serentschy, Geschäftsführer der …

RTR-GmbH erlässt neue Verordnung und führt "Kurzrufnummern mit Stern" für tariffreie Dienste ein

Am Freitag, 15. November 2013, tritt die vierte Novelle der Kommunikationsparameter-, Entgelt- und Mehrwertdiensteverordnung 2009 (KEM-V 2009) in Kraft, mit der "Kurzrufnummern mit Stern" für die …

Neue Konzepte zu Regulierung, Innovations- und Investitionspolitik

Dr. Georg Serentschy präsentiert in seinem Buch "The Virtuous Circle" industriepolitische Konzepte, die Europa zurück an die Spitze bringen sollen

FMK: Reaktion auf heutige RTR-PK

RTR bestätigt indirekt fehlerhaftes Auktionsdesign

OTS0081
28.10.2013 11:32

Ergebnis der Multiband-Auktion 2013 wurde vom nachhaltig offensiven Verhalten aller drei Bieter getrieben

Durch weniger offensives Verhalten wäre der Auktionserlös wesentlich geringer ausgefallen

LTE-Frequenzen: Software von alladin-IT sichert 2-Milliarden-Euro-Auktion

Größte Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen in Österreich erfolgreich beendet

OTS0009
22.10.2013 08:14

Bures bestimmt Johannes Gungl zum neuen Geschäftsführer der RTR GmbH

Infrastrukturministerin Doris Bures hat heute Johannes Gungl zum neuen Geschäftsführer für die RTR GmbH bestimmt.

Besserer Verbraucherschutz: starker Rückgang der Streitschlichtungsverfahren in der Schlichtungsstelle

"Die Anzahl der im Jahr 2012 bei der RTR-Schlichtungsstelle registrierten Verfahren ging deutlich zurück und sank von 5.470 Verfahren im Jahr 2011 auf 4.370 Verfahren im Jahr 2012", zieht Dr. Georg …

Regulierungsbehörde stellt effektive Frequenznutzung sicher und startet Refarming-Prozess im Herbst

Die Regulierungsbehörde plant die Liberalisierung der bisher für GSM gewidmeten Frequenzen (900 MHz und 1800 MHz) unmittelbar nach Abschluss der Multiband-Auktion aktiv zu gestalten.

Erotikdienste hinter einer Auskunftsnummer sind gesetzeswidrig - Regulierungsbehörde sperrt erstmals eine Rufnummer

Mit Bescheid vom 15. April 2013 (https://www.rtr.at/de/tk/Bescheid_R_2_13) hat die Regulierungsbehörde Telekom-Control-Kommission (TKK) die Sperre der Auskunftsnummer 11838 angeordnet.

TKK veröffentlicht Ausschreibungsunterlagen betreffend 450 MHz-Frequenzen

Die Telekom-Control-Kommission (TKK) hat heute die Ausschreibung betreffend Frequenzen im Bereich 450 MHz im Amtsblatt zur Wiener Zeitung veröffentlicht und damit den Startschuss für die Vergabe von …

vorige Seite nächste Seite