Presseaussendungen zu "Selbstverwaltung"

1.716 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 115 nächste Seite

EINLADUNG zum Pressefrühstück "Selbstverwaltung als Governance-Modell der Zukunft?" anlässlich der 12. Sozialstaatsenquete im Hauptverband

Am Dienstag, den 20. November um 9 Uhr im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Der Hauptverband als Dachorganisation aller Sozialversicherungsträger bekommt internationale Auszeichnung

70 Jahre Engagement für die Versicherten: Besondere Festgäste würdigten die verdienstvollen Leistungen des Hauptverbandes für den österreichischen Sozialstaat.

Österreichischer Gemeindebund: „Subsidiarität ist Bauprinzip Europas und Garant für unsere Zukunft“

Gemeinsam gilt es die Selbständigkeit der Gemeinden zu stärken und gegen Zentralisierungstendenzen anzukämpfen

OTS0101
15.11.2018 11:19

EINLADUNG zum Pressefrühstück "Selbstverwaltung als Governance-Modell der Zukunft?" anlässlich der 12. Sozialstaatsenquete im Hauptverband

Am Dienstag, den 20. November um 9 Uhr im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Sozialversicherungsreform: ExpertInnen drängen auf Reform im Sinne der Bevölkerung

Meinungsunterschiede prägen Sozialausschuss-Debatte über Reformvorschlag der Regierung

OTS0228
14.11.2018 17:33
in Politik

Kassenreform: Protest gegen Ausschluss von SeniorInnen

Leitner: Bundesregierung will Vertretung von SeniorInnen und behinderten Menschen in Sozialversicherung ersatzlos streichen. Resolution verabschiedet.

OTS0013
14.11.2018 08:21
in Politik

Die Debattenbeiträge bei der AK-Vollversammlung

10. Vollversammlung der XV. Funktionsperiode

OTS0219
13.11.2018 16:21

FSG NÖ: NÖAAB-FCG stellt sich einmal mehr als Wurmfortsatz der Kurz-ÖVP dar

NÖAAB-FCG verlässt den gewerkschaftlichen Grundkonsens und beschließt, keine Meinung zu haben

Kocevar: ÖVP-Wirtschaftsbund ist Freiwilligen-Engagement nichts wert

ArbeitnehmervertreterInnen machen NÖGKK-Dienstfreistellung im Einsatzfall möglich

OTS0006
11.11.2018 09:25
in Politik

AK-Wieser: ÖsterreicherInnen wollen mehr Rechte am Arbeitsplatz!

Mehr Rechte für ArbeitnehmerInnen: Das wollen 63 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher und reihen damit dieses Anliegen klar an erster Stelle in Sachen Demokratieausbau.

OTS0033
08.11.2018 09:48
in Politik

Aviso Diskussion Grüne Wien morgen 8.11.: „Wie Betriebe sich selbst verwalten“

Gegen Jobunsicherheit und sinkende Löhne braucht es Gegenmodelle und neue Vorbilder für „gute“ Jobs.

OTS0138
07.11.2018 13:32

Comviva präsentiert Unified Digital Experience Platform (UDxP)

* Konsolidierte digitale Plattform zur Dienstleistungserbringung beschleunigt die Digitalisierung für Netzbetreiber

OTS0002
07.11.2018 05:47

Nehammer: Rendi-Wagner muss untragbare Hetze in ihrer Partei abstellen

Sozialversicherungsreform mit Entwicklungen der 30iger Jahre zu vergleichen ist maßlose Grenzüberschreitung

OTS0160
06.11.2018 14:49

Wieser zu 12-Stundentag: "Freiwillig" ist weltfremd

Dialogforum AK Niederösterreich: Gerechtigkeit braucht Mitbestimmung

OTS0103
06.11.2018 11:43
vorige Seite nächste Seite