Presseaussendungen zu "Schweinefleisch"

711 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 48 nächste Seite

OTS0199
18.11.2019 17:33

Sidl: EU-Parlament bleibt bei klarem Nein zu gefährlichen Gentechnik-Importen

EU-Kommission muss umdenken und volle Transparenz für KonsumentInnen herstellen

OTS0153
14.11.2019 12:41
in Politik

GVO-freie Fütterung: Schweinebranche ist grundsätzlich aufgeschlossen

Lederhilger: Versorgung mit Eiweiß ist noch ausbaufähig

Greenpeace-Marktcheck: In rund 90 Prozent des österreichischen Schweinefleischs steckt Gentechnik

Auch Schweinefleisch mit AMA-Gütesiegel nicht gentechnikfrei - kaum Bio-Schweinefleisch im Supermarkt erhältlich

OTS0004
07.11.2019 06:00

Vierteiliger „ORF III Themenmontag“ über Fleischkonsum u. a. mit Dokus „Die Wahrheit über Fett“ und „Wie gut ist unsere Wurst?“

Außerdem: „Konferenz Europäischer Regionen und Städte“ live-zeitversetzt aus dem Salzburg Congress

ORF
OTS0003
06.10.2019 08:00

Fünfte Verhandlungsrunde zum Fleischer-KV erfolgreich abgeschlossen

WKÖ-Arbeitgeberverhandler: Mitarbeiter der Fleischwirtschaft erhalten ein Lohnplus von 2,5 %; Mindestlohn von € 1.500 umgesetzt

OTS0098
24.09.2019 11:30

Bauernbund bekräftigt sein Nein zum Mercosur-Abkommen

Forderung nach CO2-Zöllen für importierte Lebensmittel an EU-Außengrenzen

OTS0153
18.09.2019 13:19

Sondersitzung im Nationalrat: Historische Chance für den Tierschutz

VIER PFOTEN drängt: Verbot von Vollspaltenböden jetzt!

OTS0088
17.09.2019 10:58

Landwirtschaftsministerium will „mittelfristig“ Vollspaltenverbot und Stroh für Schweine

VGT-Aktivist_innen sitzen jetzt gerade als Schweine verkleidet auf Stroh vor dem Ministerium, das ebenfalls zustimmt, dass Stroh die bessere Haltung für die Tiere ist.

OTS0087
04.09.2019 11:17
in Chronik

JETZT/Holzinger/Balluch: Lokalaugenschein bei Oberösterreichischem Bio-Schweinehof

Landwirtschaft und Tierwohl, das geht zusammen, wenn wir es wollen!

OTS0078
03.09.2019 10:30
in Chronik

FPÖ und ÖVP verweigern Exkursion zu Stroh-Schweine-Haltung

Umstellung von Vollspaltenboden zu Stroh hat großartige Vorteile: vor Ort keine gebissenen Ohren oder Schwänze, keine geschwollenen Gelenke, keine entzündeten Augen, aktive Tiere.

OTS0068
03.09.2019 10:13
in Chronik

Umfrage: 83-94 % der Bevölkerung wollen deutliche Verbesserung der Schweinehaltung

Im Mittel wäre Preisanstieg um 57 % akzeptabel; die Mehrkosten bei Umstieg von Vollspaltenboden auf Stroheinstreu betragen 15-30 %

OTS0094
29.08.2019 11:31
in Politik

Einladung: Pressekonferenz zu repräsentativer Umfrage Vollspaltenboden Schweinehaltung

Wie denkt die Bevölkerung darüber, ob Schweine auf Stroh liegen können sollen? Und wieviel sind die Menschen bereit dann mehr für Schweinefleisch zu bezahlen?

OTS0068
27.08.2019 11:17

Tierschützer fordert Antwort zu Schweine-Vollspalten von Kickl und Hofer bei FPÖ-PK

„Tierschutz sei Herzenssache“ für die FPÖ, erklären Hofer und ein FPÖ-Flugblatt – doch Faktum bleibt, dass die FPÖ eiskalt verhindert, dass Schweine wenigstens Stroh bekommen!

OTS0086
23.08.2019 11:47
in Chronik
vorige Seite nächste Seite