Presseaussendungen zu "Schimanek"

776 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 52 nächste Seite

WIFF zum Schutz der Wiener Siedlungsgebiete: "Sofortiger Baustopp und Novellierung von Flächenwidmungen & Bauordnung!"

"Verunglückte" Flächenwidmungen&Bauordnungsbestimmungen sind laut WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek Ursache dafür, dass in den Wiener Gartensiedlungen immer häufiger Bauträger "ihr Unwesen treiben …

OTS0072
18.09.2020 10:36
in Politik

Gemeinderatswahl: WIFF-Wir für Floridsdorf tritt an.

Die Floridsdorfer Bürgerpartei WIFF tritt zur Wien-Wahl neben dem Bezirk auch bei der Gemeinderatswahl an. "Der Zuspruch aus der Bevölkerung bestätigt unsere Hoffnung, das erforderliche Grundmandat im …

OTS0087
17.08.2020 13:25
in Politik

WIFF–Vorschlag: Ganz Wien wird Kurzparkzone – Gratisparken im eigenen Wohnbezirk

Absage für Zonen-Lösung – WIFF-Modell würde bezirksübergreifende Pkw-Fahrten verringern und zugleich die Wirtschaft der jeweiligen Heimatbezirke fördern

NR-Präsident Sobotka überreicht Ehrenzeichen an Nationalratsabgeordnete

Zahlreiche MandatarInnen wurden für ihre Verdienste um die Republik ausgezeichnet

FPÖ-Schimanek: „Die Reform des Kindesunterhaltsrechts ist bisher an der Lethargie der ÖVP gescheitert“

FPÖ-Frauensprecherin NAbg. Carmen Schimanek freut sich über den schlussendlich mit Mehrheit angenommenen Antrag zur Reform des Kindesunterhaltsrechts.

OTS0178
26.09.2019 12:19
in Politik

Nationalrat spricht sich für personelle Aufstockung der Gleichbehandlungsanwaltschaft aus

ÖVP und FPÖ für Ausweitung des Kopftuchverbots an Schulen bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres

FPÖ-Schimanek: „Vorgehen der SPÖ ist unredlich!“

Die freiheitliche Frauensprecherin NAbg.

OTS0114
20.09.2019 10:54
in Politik

Nationalrat einhellig für mehr finanzielle Mittel zur Verhinderung von Gewalt an Frauen

Debatte über Entschließungsantrag von FPÖ und ÖVP trotz Einstimmigkeit kontrovers

FPÖ-Schimanek gegen automatisches Pensionssplitting

Gegen eine Einführung eines automatischen Pensionssplittings, wie das die ÖVP vorgeschlagen hat, sprach sich heute FPÖ-Frauensprecherin NAbg. Carmen Schimanek aus.

OTS0163
17.09.2019 13:27
in Politik

FPÖ-Schimanek: „Nach Afghanen-Mord in Wörgl muss Sicherheitslage neu bewertet werden“

„Solche Taten sind leider die logische Folge der Flüchtlingskrise 2015“

FPÖ-Schimanek: „Freiheitlicher Familienverband beging Arbeitsklausur“

„Am vergangenen Wochenende hat sich der FFV zu einer konstruktiven Klausur zusammengefunden und zahlreiche Maßnahmen ausgearbeitet“

FPÖ-Schimanek: „Verdoppelung der Frauenmorde ist erschreckend“

„Von 2014 auf 2018 hat sich die Zahl der Frauenmorde in Österreich verdoppelt“

vorige Seite nächste Seite