Presseaussendungen zu "Roman Hebenstreit"

506 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 34 nächste Seite

vida-Hebenstreit zu Corona-Schutz: „Das Bild, welches unsere Bundesregierung abgibt, ist nicht entschuldbar“

Alle müssen Möglichkeit bekommen, eine unnötige Quarantäne zu vermeiden – was für Regierungsmitglieder gilt, muss auch für alle anderen gelten Alle müssen Möglichkeit bekommen, eine unnötige …

Edtstadler zu offenem Brief von Hebenstreit: Bevölkerung in Krisenzeiten nicht verunsichern

Kanzleramtsministerin fordert vida-Vorsitzenden zu Entschuldigung für falsche Vorwürfe gegen Bundesregierung auf

OTS0101
21.10.2020 10:59
in Politik

FCG-Gjecaj: Stillosigkeit darf kein Mittel von Gewerkschaftspolitik werden

Hebenstreit agiert völlig niveaulos und mit Unwahrheiten

OTS0047
21.10.2020 09:37
in Politik

Gewerkschaft vida fordert Finanzspritze für Hotels und Übernahme von Lehrlingen

vida-Tusch: „Alles was den Betrieben schnell und unbürokratisch hilft, begrüßen wir“

Gewerkschaft vida kritisiert: Regierungsmitglieder nehmen ihre Corona-Regeln selbst nicht ernst

Offener Brief von vida-Vorsitzendem Hebenstreit: Schlechte Vorbildwirkung mindert Akzeptanz: „Werden Sie wieder zu Gleichen vor dem Gesetz!“

Gewerkschaft vida unterstützt Protest der MAN-Belegschaft in Steyr

Hebenstreit fordert Regierung zur Standortsicherung auf – Krise hat mehrfach gezeigt, welchen Schaden Österreich durch Verlagerungen ins Ausland nimmt

WESTbahn: Das Bahnpaket ist wichtig, aber noch unvollständig

Ohne eine Vollabsicherung aller Bahnunternehmen in der aktuellen Krise wird die Investition in die Infrastruktur nicht voll nutzbar werden

OTS0203
14.10.2020 14:07

vida-Hebenstreit zu Budget: „Regierung muss jetzt unser Steuergeld für uns in die Hand nehmen“

Gewerkschaft fordert Investitionen in Infrastruktur und Jobs - Konjunktur auch gezielt mit „1000-Euro-Österreich Gutschein“ für Tourismusbranchen fördern

FPÖ – Schnedlitz: „Österreich-Tausender“ wichtiger denn je

Selbst vida-Chef Hebenstreit schwenkt auf freiheitliche Linie ein

Gewerkschaft vida fordert Maßnahmen zur Rettung von Unternehmen und Arbeitsplätzen im Tourismus

vida-Hebenstreit: „Gesundheitsschutz für Bevölkerung ja, aber nicht zu Lasten der Beschäftigten.“

Westbahn-Kündigungen: vida-Hebenstreit fordert Regierungsversprechen auch für Bahnsektor ein

„Niemand wird zurückgelassen“ und „Koste es, was es wolle“ dürfen für schwer von Corona betroffene Branchen und ihre Beschäftigten keine leeren Worte bleiben

Bezahlte Maskenpause: Gewerkschaft vida appelliert an Bundesregierung

vida-Hebenstreit: „Klatschen allein sorgt für keine Entlastung“

vida-Hebenstreit nimmt Blümel beim Wort und fordert mehr Hilfe für Wiens Betriebe und ihre ArbeitnehmerInnen ein

Türkise Plakat-Versprechen helfen niemand: Finanzminister soll vor Wiener Wahl handeln und die Existenzgrundlagen der Menschen jetzt absichern

Hebenstreit zu Arbeitsmarkt: Ohne zusätzliche Investitionen in Bahnen und Green Jobs echte Mobilitätswende nicht schaffbar

ÖBB-Konzernbetriebsrat: Durch Maßnahmenmix für Personen- und Güterverkehr auf Schiene den Klimaschutz auch für mehr Jobs denken

vorige Seite nächste Seite