Zum Inhalt springen

Presseaussendungen zu "Rießland"

350 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 24 nächste Seite

Neugewählter GBV-Obmann warnt vor gravierenden Problemen bei leistbarem Wohnbau

Neuer Vorstand der Gemeinnützigen: Baukosten explodieren, Bedingungen am Kapitalmarkt werden härter, Politik muss gemeinsam mit den gemeinnützigen Bauträgern gegensteuern

FPÖ – Nepp zu GBV-Verbandstag: Grußworte für Bernd Rießland – Erwartungen gegenüber Klaus Baringer

Überparteilichkeit und Einsatz für Wohnungsgemeinnützigkeit werden entscheidende Messlatten sein

OTS0151
17.05.2022 12:56

FPÖ – Nepp: Gemeindebauten durch gemeinnützige Bauvereinigungen statt Wiener Wohnen verwalten

Warum kann Wiener Wohnen nicht, was Wohnungsgenossenschaften können?

OTS0074
07.04.2022 10:03

Gemeinnützige Neubaubilanz 2021 trotz Pandemie mit 16.500 Wohnungen über langjährigem Durchschnitt

Pandemiebedingte Verzögerungen bei Sanierungen überwunden, hohe Baukosten als Herausforderung, Ukrainehilfe bereits gestartet.

Aktuelles Studien-Update zu Wohnbauprojekten in Niederösterreich und Wien

WKÖ, GBV und EXPOREAL informieren über niederösterreichische Neubausituation im Vergleich zu Wien - Fertigstellungen 2022 am Höhepunkt

OTS0167
03.11.2021 15:40

„zuhause ankommen“ – BAWO startet mit Sozialministerium Initiative zur nachhaltigen Bekämpfung von Wohnungs- und Obdachlosigkeit

Gemeinsam mit dem Sozialministerium präsentierte die BAWO – Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe – heute im Rahmen eines Pressegesprächs die Initiative „zuhause ankommen“.

Sittler/Arnoldner: „Neuer Skandal im sozialen Wohnbau bringt leistbares Wohnen in Gefahr“

Neue Volkspartei Wien fordert rasche Aufklärung aller Skandale im gemeinnützigen Wohnbau

OTS0222
24.06.2021 16:49

Nepp: Commerzialbank Mattersurg kein Einzelfall - SPÖ trägt Wiens sozialen Wohnbau zu Grabe

Wohnbauförderungsstelle und Aufsichtsbehörde über Wohnbaugenossenschaften muss grundlegend neu aufgestellt werden

OTS0132
10.06.2021 11:46

Wiener FPÖ fordert erneut Sonderprüfung des Sozialbau-Verbundes

Stadtrat Nepp verlangt auch „Entschlackung“ der Wiener Bauordnung

Nepp: Stadtrechnungshof belegt Totalversagen Kathrin Gaals und der MA 50 in der Causa WBV-GFW

Neuaufstellung der Aufsicht erforderlich – Bauernopfer im Sozialbau-Verbund reichen nicht

OTS0093
12.05.2021 10:40

Nepp zu Sozialbau-Verbund: Ein „Bauernopfer“ ist keine Aufklärung

Forderung nach Sonderprüfungen bleibt aufrecht

OTS0141
11.05.2021 11:58

Investitionshoch im Pandemiejahr 2020: GBVs stellten 19.100 Wohnungen fertig

Wohnungsfertigstellungen im Vorjahr weit über dem 10-jährigen Schnitt. Neubau-Investitionsvolumen von rund 3,4 Milliarden Euro unterstreicht Rolle als stabiler Wirtschaftsmotor.

Aktuelle WIFO Studie bestätigt kostendämpfende und wirtschaftsbelebende Wirkung durch gemeinnützige Bauvereinigungen

1,2 Milliarden Euro Mietvorteil pro Jahr. 120 Millionen Euro Ersparnis durch leistbare Eigentumswohnungen. Positiver Effekt auf österreichisches BIP.

KURIER: Causa Commerzialbank - Sozialbau-Verbund bangt um über 70 Millionen Euro

Der tatsächliche Schaden für die Sozialbau AG dürfte weit höher sein als bisher angenommen.

vorige Seite nächste Seite