Presseaussendungen zu "Reparaturbon"

17 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

15. Wiener Gemeinderat (1)

Der Wiener Gemeinderat begann heute, Donnerstag, um 9 Uhr mit einer Fragestunde.

Vorschau auf den morgigen Wiener Gemeinderat

Morgen, Donnerstag, tritt der Wiener Gemeinderat zu seiner 15. Sitzung in der laufenden Wahlperiode zusammen.

Wiener Reparaturbon geht in die dritte Runde - Ludwig/Czernohorszky: „Zusätzliches Budget fixiert!“

Start am 2. November, Erfolg beim „Innovation in politics award“ und neuer „Live-Ticker“

12. Wiener Gemeinderat: Rechnungsabschluss 2020 (24)

Beratung der Geschäftsgruppe Klima, Umwelt, Demokratie und Personal

Großer Erfolg für Wiener Reparaturbon/ Czernohorszky: „22.000 Gegenstände repariert, 540 Tonnen CO2 eingespart!“

Mit dem Wiener Reparaturbon hat Wien ein Erfolgskonzept in die Tat umgesetzt: „Die Wienerinnen und Wiener haben den Bon mit Begeisterung angenommen – im ersten und zweiten Aktionszeitraum wurden über …

Ludwig/ Czernohorszky: Reparaturbon wird 2021 auf 1 Mio. Euro ausgeweitet

Klimaschutz mit sozialem Aspekt schafft neue Arbeitsplätze

AVISO 26.2.: Medientermin Bürgermeister Ludwig und Stadtrat Czernohorszky: „Wiener Reparaturbon wird aufgestockt!“

Am Freitag, dem 26. Februar 2021, findet um 11 Uhr in der „radwerkstatt“, Margaretengürtel 134,1050 Wien, ein Medientermin mit Wiens Bürgermeister Michael Ludwig und Klimastadtrat Jürgen …

„Schuhmacher Triebl“ ist der 100. Betrieb für das Wiener Reparaturnetzwerk

Mit dem "Schuhmacher Triebl" aus dem 18. Bezirk konnte nun der 100. Betrieb ins Wiener Reparaturnetzwerk aufgenommen werden: Franz Triebl ist ein engagierter Schumacher im 18. Bezirk.

Großer Erfolg für Wiener Reparaturbon: 5.400 reparierte Produkte als aktiver Beitrag zum Klimaschutz

65 Prozent sind reparierte Elektrogeräte, Aktion wird weitergeführt und ausgeweitet

Sima: Voller Erfolg des Wiener Reparaturbons

Reparieren als aktiver Beitrag zum Klimaschutz

Sima: Riesen Erfolg für den Wiener Reparaturbon - aktiver Beitrag für die Klimamusterstadt

Aufstockung der Budgetmittel für 2020 und reparieren statt wegschmeißen

vorige Seite nächste Seite