Presseaussendungen zu "Religionsunterricht"

673 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 45 nächste Seite

NEOS: Ethikunterricht für alle als Chance für Integration - NEOS präsentieren nächste Schritte

Künsberg Sarre/Wiederkehr: Ein gemeinsamer Ethikunterricht kann Brücken bauen. NEOS werden im Nationalrat und Wiener Gemeinderat entsprechende Anträge einbringen.

OTS0030
04.08.2020 10:06

Aviso: NEOS PK „Ethikunterricht für alle als Chance für Integration - NEOS präsentieren nächste Schritte“, 4. August, 9:30 Uhr

Mit NEOS Bildungssprecherin Martina Künsberg Sarre und NEOS Wien Klubobmann Christoph Wiederkehr

OTS0068
03.08.2020 13:46
in Politik

FP-Krauss: Wollen NEOS christlichen Unterricht aus den Schulen verbannen, um Islamisierung zu fördern?

NEOS-Forderung nach Abschaffung des Religionsunterrichts ist Offenbarungseid der ehemaligen Liberalen

OTS0070
31.07.2020 11:26

Schülerunion ad Ethikunterricht: Einbindung in Schulalltag

Schülerunion begrüßt Ethikunterricht als verpflichtende Alternative zum Religionsunterricht. Wichtige Entwicklung für das österreichische Schulsystem.

OTS0137
30.07.2020 17:25
in Politik

NEOS Wien: Ministerratsbeschluss zu Ethikunterricht ist der falsche Weg für Wiens Schüler_innen

Christoph Wiederkehr: „Ethikunterricht muss für alle Schüler_innen möglich sein, nicht nur als ‚Strafe‘ für jene, die nicht den Religionsunterricht besuchen.“

OTS0080
30.07.2020 11:00

Ethikunterricht: Ministerratsbeschluss „schwarzer Tag für Österreichs Bildungssystem“

Bereits mehr als 60.000 Unterstützungserklärungen für das Volksbegehren „Ethik für ALLE“

OTS0054
30.07.2020 10:10
in Politik

Hamann erfreut über Einführung des Ethikunterrichts

Grüne: Wichtiger Schritt, dem noch viele folgen werden

OTS0144
29.07.2020 15:17
in Politik

Erzbischof Lackner trifft Vizekanzler Kogler

Erstes ausführliches Gespräch Lackners in seiner neuen Funktion als Vorsitzender der Bischofskonferenz mit dem Chef der Grünen - Klimaschutz, Corona-Krise und Flüchtlinge im Zentrum der Gespräche

OTS0139
16.07.2020 16:04
in Politik

Ethikunterricht: geplante gesetzliche Verankerung vor der Sommerpause gescheitert

Zunehmend nervöse Kirche orchestriert beispiellose Kampagne zur Unterminierung des Ethikunterrichtes

OTS0133
09.07.2020 12:39
in Politik

Kukacka: AKV unterstützt entschieden Einführung des Unterrichtsfaches Ethik

AKV wendet sich gegen falsche Behauptungen und die Abwertung des Religionsunterrichtes

Sommerschul-Modell soll auch für kommende Schuljahre gesetzlich verankert werden

Unterrichtsausschuss fasst ÖVP-Grüne-Entschließungen, Oppositionsanträge scheitern

Krawalle, Integration und das doppelte Spiel der ÖVP

Wiesinger: Wir brauchen ein Unterrichtsfach, das unsere SchülerInnen zusammenführt

OTS0047
01.07.2020 09:28
in Politik

Ethik für alle statt türkis-grün-schwarze Bigotterie

Die Reform des Schulorganisationsgesetzes ist kein weiter Wurf. Wieder wird an der konsequenten Trennung von Staat und Kirche vorbeilegiert und sogar Hintertüren eingebaut.

OTS0009
01.07.2020 07:57

Bischofskonferenz begrüßt geplanten Ethikunterricht

Stellungnahme im aktuellen Begutachtungsverfahren - Ethische Bildung "Kernaufgabe der österreichischen Schule" - Ethikunterricht gute Alternative für all jene Schülerinnen und Schüler, die keinen …

OTS0148
29.06.2020 14:21
in Politik

NEOS: Ethikunterricht als eigenständiges Fach, nicht nur als Religionsersatz

Martina Künsberg Sarre: „Volle Unterstützung für die Forderungen der Initiative „Ethik für alle“

OTS0192
23.06.2020 14:07
in Politik
vorige Seite nächste Seite