Presseaussendungen zu "Reischl"

777 Aussendungen

ÖGB-Reischl: Eine Einmalzahlung ist auch beim zweiten Mal keine nachhaltige Lösung

Arbeitslosigkeit ist mit Jahresende nicht einfach vorbei – es braucht eine generelle Erhöhung des Arbeitslosengeldes

EANS-News: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft / AT&S appoints Simone Faath as CFO - IMAGE

With the appointment of Simone Faath as CFO, the AT&S Management Board is now complete again.

ÖGB-Reischl: „Das Schönreden der Arbeitslosenzahlen macht die katastrophale Situation nicht besser“

Es braucht endlich konkrete Maßnahmen zur Schaffung von Jobs und echte Stiftungslösungen

Einladung zum 7. Symposium Kinder-& Jugendgesundheit

„Versorgung von Kindern & Jugendlichen – Entwicklungen & Herausforderungen“

ÖGB-Reischl: „Die Corona-Kurzarbeit ist ein Vorzeigemodell in ganz Europa”

Gewerkschaften haben das Beste für ArbeitnehmerInnen herausgeholt - Arbeitsplätze und Einkommen bleiben gesichert

ÖGB-Reischl: „Aufstockung der Notstandshilfe verlängern!“

Regelung läuft Ende September aus, 200.000 Langzeitarbeitslose würden profitieren

Staffelübergabe an der Spitze des ÖGV

Oberösterreicher Franz Reischl turnusmäßig zum Präsidenten des Österreichischen Genossenschaftsverbandes gewählt

ÖGB-Reischl: „Wo bleiben die konkreten Maßnahmen zur Schaffung von Arbeitsplätzen?“

ÖGB-Programm gegen Arbeitslosigkeit kann 150.000 Menschen innerhalb eines Jahres in Beschäftigung bringen

Gebarungsvorschau ohne Angstmache

Gebarungsprognose der Krankenkasse wird immerzu mit Kritik an den Medikamentenpreisen verbunden. Österreich gilt aber gleichzeitig als Niedrigpreisland bei Arzneimitteln.

OTS0022
18.08.2020 09:25

Gebarungsvorschau der Sozialversicherungsträger zeigt coronabedingt für 2020 ein Minus von 619 Millionen Euro

am 17. August 2020: Die Sozialversicherungsträger ÖGK, PVA, SVS, BVAEB und AUVA* haben vor kurzem die aktuellen Zahlen für den Rechnungsabschluss 2019, die vorläufige Erfolgsrechnung 2020 und die …

SV-Dachverbandsvorsitzende-Reischl: „Nächste Woche liegen die Fakten auf dem Tisch“

Vorsitzende im Dachverband der Sozialversicherungsträger ruft in der SV-Debatte zur Sachlichkeit auf