Presseaussendungen zu "Regionalisierung"

800 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 54 nächste Seite

Regierung bekräftigt Notwendigkeit von Sicherheitsmaßnahmen bei schrittweiser Öffnung

Erklärung der Regierung im Bundesrat: Viele Erwartungen an neuen Gesundheitsminister Mückstein

„Low Covid“: Gehen wir gemeinsam den humanen Weg aus der Pandemie!

Österreich braucht einen bundesweiten harten Lockdown, um Öffnungsschritte setzen zu können

FPÖ - Hofer zu Lockdown-Verlängerung im Osten: Wegsperren der Menschen funktioniert nicht mehr

Leichter Rückgang der Infektionszahlen ist auf weniger Tests zurückzuführen und kaum auf laufenden Lockdown

OTS0161
06.04.2021 16:42
in Politik

FPÖ – Hofer: Alles tun, um weitere Lockdowns zu verhindern

Hofer unterstützt daher Hygienemaßnahmen, Abstandsregeln, Quadratmeter-Begrenzungen, Tragen von Masken und Testungen - aber keine Eintrittstests für Handel und Gastronomie

OTS0103
06.04.2021 12:51
in Politik

Senat der Wirtschaft bringt Gründung der Energiegemeinschaften ins Rollen

“Mit der Fixierung der rechtlichen Rahmenbedingungen im vom Ministerrat zur Verhandlung freigegebenen Erneuerbaren Ausbau Gesetz (EAG) steht der Gründung von Erneuerbaren- bzw.

OTS0021
29.03.2021 09:17

Tiroler Tageszeitung, Leitartikel, Ausgabe vom 23. März 2021. Von WOLFGANG SABLATNIG. "Vertrauensverlust in der Warteschleife".

Verschärfungen und Erleichterungen der Corona-Maßnahmen abhängig zu machen von der Situation in Bundesländern und Bezirken macht Sinn. Sonst hat die Regierung aber nicht viel zu bieten.

OTS0143
22.03.2021 22:00
in Politik

Ohne Anreize verstolpern wir die Pandemie.

Das Fahren auf Sicht bewährt sich nicht. Wo bleibt die österreichische Lösung?

Globaler Report von Bain zu Fusionen und Übernahmen

M&A-Geschäft trotzt der Pandemie

OTS0056
19.03.2021 09:30

Sitzung des NÖ Landtages

Abgeordneter René Lobner (VP) berichtete zu einem Antrag betreffend Bauvorhaben Haus der Digitalisierung und Erweiterung der Fachhochschule Wiener Neustadt am Campus Tulln – Abänderung, Landeshaftung.

Der ORF trauert um Dr. Hannes Leopoldseder

Der ORF trauert um seinen ehemaligen Informationsintendanten und langjährigen Intendanten des Landesstudios Oberösterreich Dr. Hannes Leopoldseder, der gestern im Alter von 80 Jahren verstorben ist.

ORF
OTS0025
13.02.2021 15:26

Schramböck: „Digital Innovation Hubs“ für ganz Österreich

Digitale Transformation heimischer KMU fördern - 2. Ausschreibung ermöglicht regionale Abdeckung - FFG wickelt Programm mit vier Millionen Euro ab

Kurz: Kocher ist international anerkannter Experte mit beeindruckender Laufbahn

Kanzler und Vizekanzler präsentieren den neuen Arbeitsminister Martin Kocher im Nationalrat

vorige Seite nächste Seite