Presseaussendungen zu "Privatforste"

10 Aussendungen

Einigung bei KV Privatforste

Die Obmännerkonferenz der Arbeitgeberverbände der Land-und Forstwirtschaft in Österreich und die Gewerkschaft PRO-GE einigen sich am 12. Juni 2019 auf eine Erhöhung der kollektivvertraglichen Löhne um …

Verhandlungen KV Privatforste

Trotz intensiver Verhandlungen konnte für das Jahr 2019 leider keine Einigung über die Erhöhung der kollektivvertraglichen Löhne mit der Gewerkschaft PRO-GE erzielt werden.

ERINNERUNG - Donnerstag, 14. März: KV Privatforste – Lautstarker Protestmarsch gegen Gesprächsverweigerung

Forstarbeiter aus ganz Österreich demonstrieren in Kärnten für höhere Löhne

Donnerstag, 14. März: KV Privatforste – Lautstarker Protestmarsch gegen Gesprächsverweigerung

Forstarbeiter aus ganz Österreich demonstrieren in Kärnten für höhere Löhne

KV-Privatforste: AGV empfiehlt Mitgliedsbetrieben Erhöhung der kollektivvertraglichen Löhne um 2,4%

Trotz intensiver Verhandlungen konnte für das Jahr 2019 keine Einigung über die Erhöhung der kollektivvertraglichen Löhne mit der Gewerkschaft PRO-GE erzielt werden.

KV Privatforste: BetriebsrätInnenkonferenz spricht sich für Protestmaßnahmen aus

ArbeitnehmerInnen verlangen bis Ende Februar Vorlage eines ordentlichen Angebots

Privatforste: BetriebsrätInnenkonferenz spricht sich für Protestmaßnahmen aus

ArbeitnehmerInnen verlangen bis Ende Februar Vorlage eines ordentlichen Angebots

KV Privatforste: Arbeitgeber verweigern sozialpartnerschaftliche Lohnverhandlungen

Gewerkschaft PRO-GE fordert faire Lohnerhöhung für harte und gefährliche Arbeit

Österreichische Bundesforste: KV-Verhandlungen stocken

BetriebsrätInnen sehen ihre Forderungen durch Rekordgeschäftsjahr gerechtfertigt

KV-Verhandlung Privatforste: Arbeitgeber wollen nur ein Zehntel Prozent Reallohnerhöhung geben

Kollektivvertragsverhandlung am 23. November abgebrochen; Bundesweite BetriebsrätInnenkonferenz am 7. Dezember