Presseaussendungen zu "Primarärzte"

106 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 8 nächste Seite

„profil“: Fragwürdige Führungsmethoden am KUK

Ärztlicher Direktor fordert „Sieg um jeden Preis“

OTS0009
13.06.2020 10:00

Dr. Josef Moser scheidet aus dem Nationalrat aus

Oberösterreichischer Arzt Dr. Werner Saxinger folgt als Abgeordneter auf Moser

OTS0216
27.02.2020 18:09
in Politik

Resolution: Mehrfachprimariate abschaffen

Die Bundeskurie angestellte Ärzte der Österreichischen Ärztekammer betont die Wichtigkeit eines eigenständigen verantwortlichen Leiters pro Organisationseinheit.

OTS0034
27.02.2020 09:30

Patientensicherheitstag im WGKK-Gesundheitsverbund: „Gesundheit erleben“

Vielfältiges Mitmach-Programm von Reanimation über OP-Führungen bis zu Medikamenten-Checks

OTS0079
10.09.2019 10:59
in Chronik

FPÖ-Leyroutz: Kapitaler Kabeg-Fehlgriff muss aufgeklärt werden

Skandalöse Vorfälle auf der Gynäkologie im LKH Villach deuten auf massive Systemfehler

OTS0161
14.11.2018 12:58
in Chronik

Tiroler Tageszeitung, Ausgabe vom 5. Oktober; Leitartikel von Peter Nindler: "Spitals-ökonomisch"

Die Patientenversorgung kostet, doch die Spitalsfinanzierung hinkt seit Jahren den notwendigen Ansprüchen hintennach.

OTS0276
04.10.2018 22:00

WGKK: Zwei neue Primarärzte mit rheumatologischem-muskuloskelettalem Schwerpunkt im Hanusch-Krankenhaus

Priv.-Doz. Dr. Johannes Holinka leitet die Abteilung Orthopädie & Traumatologie – Priv.-Doz. Dr. Jochen Zwerina die 1. Medizinische Abteilung

OTS0093
04.10.2018 11:13

Reminder Pressefrühstück, 26.9.: Was Ärzte zur Behandlung benötigen

... und was die politisch Verantwortlichen auch versprechen

OTS0143
25.09.2018 12:09

Einladung Pressefrühstück 26.9.: Was wir Ärzte für die Behandlung kranker Menschen benötigen...

... und was die politisch Verantwortlichen diesen auch versprechen

OTS0161
20.09.2018 14:19

Führungsteam im UKH Salzburg neu besetzt

Primar Dr. Wolfang Voelckel wurde als Ärztlicher Leiter und Primar Dr. Alexander Schmelz als Ärztlicher Abteilungsleiter für Unfallchirurgie im AUVA Unfallkrankenhaus Salzburg betraut.

OTS0027
03.05.2018 09:03
in Chronik

Brückenbauer im Rampenlicht: Ordensklinikum Linz vergab Selbsthilfe-Awards

Selbsthilfegruppen (SHG) sind Bindeglieder zwischen Spital und Alltag und in ihrer Rolle „als Betroffene für Betroffene“ für beide Seiten wichtige Infogeber und Vertrauenspersonen.

Ordensklinikum Linz stellt Weichen für die Zukunft

Seit 1. Jänner 2017 treten die beiden Krankenhäuser der Barmherzigen Schwestern und Elisabethinen als „Ordensklinikum Linz“ auf.

vorige Seite nächste Seite