Presseaussendungen zu "Pressefreiheit"

1.738 Aussendungen
vorige Seite Seite 116 von 116 nächste Seite

Weltkongreß der Zeitschriftenverleger 1999 in Deutschland / Online Press Center jetzt im Netz

Er findet nur alle zwei Jahre statt und ist das weltweit größte Treffen der Zeitschriftenbranche - der FIPP World Magazine Congress.

OTS0269
25.02.1999 15:51

König: "1999 ORF-Steuer abschaffen" (2)

151 Jahre nach 1848 endlich Medienfreiheit in Österreich ?

OTS0046
28.12.1998 09:59

Paket-Rückstellung als Chance für Medienordnung

* G E S P E R R T bis 16.00 Uhr *

OTS0246
03.12.1998 13:39

IKONEN AUF PAPIER Wiener Drucke des 18. und 19. Jahrhunderts

Pressepreview:Donnerstag, 17. Dezember 1998, 10.30 Uhr Ort:MAK-Kunstblättersaal MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst Stubenring 5, A-1010 Wien

OTS0097
26.11.1998 10:24
in Kultur

POLIZEI TERROR GEGEN »ÜLKEDE GÜNDEM«, ZEITUNG GESCHLOSSEN !

Wien(OTS) - Trotz entsprechender, auch auf internationaler Ebene eingegangener vertraglicher Verpflichtungen ist der türkische Staat nach wie vor nicht gewillt , einen Mindeststandard an Pressefreiheit …

OTS0143
30.10.1998 11:28

Presseaussednung Österreichischer Presserat

Das Präsidium des Presserates hat sich heute mit dem "Presse"-Artikel "Der Presserat ergreift Partei Jugoslawiens........" (Die Presse vom 30.9., Seite 30) beschäftigt und stellt dazu folgendes fest:

OTS0128
07.10.1998 11:38

Appell des Österreichischen Presserates

Aus gegebenem Anlaß hat sich der Senat II des Österreichischen Presserates heute mit der Mediensituation in Jugoslawien und im Kosovo befaßt.

OTS0222
23.09.1998 15:29

Fragwürdige Sektenbroschüre von Grazer Polizisten Grazer Polizisten veröffentlichten eine neuen Sektenbroschüre. Jehovas Zeugen klagen wegen zahlreicher Falschdarstellungen

Am 20. Februar 1998 wurde von zwei Grazer Polizisten eine Sekten-Broschüre mit dem Titel "SOS - Sekten -Okkultismus - Satanismus" der Öffentlichkeit vorgestellt.

OTS0040
05.05.1998 09:38
in Politik

Freie Presse - freier Bürger

Zum Tag der Pressefreiheit, der am 3. Mai weltweit begangen wird, ruft das Präsidium des Österreichischen Presserates zu verstärkter Sensibilität für die freie Meinungsäußerung auf.

OTS0108
30.04.1998 11:12

Burschenschaft löste 1848er Revolution in Wien aus

Sozialdemokraten sind nicht geistige Erben der 48er-Demokraten

OTS0173
12.03.1998 12:37

Habsburg: Erfolg mit Slowakei-Antrag

Maßnahmen gegen Presse kommen nicht

OTS0109
21.11.1997 11:49

Habsburg: Dringlichkeitsanträge zu Pressefreiheit in der Slowakei und internationalem Strafgerichtshof (kein Veto durch UN-Sicherheitsrat)

Einen Dringlichkeitsantrag zu Maßnahmen der Meciar-Regierung in der Slowakei gegen das Pressewesen hat Karl Habsburg eingebracht.

OTS0133
20.11.1997 11:35

Autonomie für Hongkong auch nach 1997

Lu Ping bei WKÖ-Präsident Maderthaner und im 'Club IW': China hat großes Interesse an weiterer Prosperität Hongkongs

OTS0088
25.03.1997 11:55
vorige Seite nächste Seite