Presseaussendungen zu "Politikerbezüge"

129 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 9 nächste Seite

Nationalrat verordnet 29 SpitzenpolitikerInnen eine weitere Nulllohnrunde

Gehälter im öffentlichen Dienst steigen 2019 um durchschnittlich 2,76%

Kärntner Landesregierung beschließt Nulllohnrunde für Politik

LH Kaiser: Sparsamkeit ist Markenzeichen der Zukunftskoalition - Kärnten hat mit Abstand die niedrigsten Politikereinkommen - Langfristig seriöse Diskussion über Politikergehälter nötig

OTS0125
15.01.2018 14:45

Bundesrat billigt 2,33% Gehaltsplus für den öffentlichen Dienst

Nulllohnrunde für PolitkerInnen im Jahr 2018 ebenfalls beschlossen

Parlament: TOP im Nationalrat am 13. Dezember 2017

Aktuelle Stunde, Erste Lesung von SPÖ-Anträgen, Gehaltsabschluss für den öffentlichen Dienst, Politikerbezüge, Wahl von Ausschüssen

TIROLER TAGESZEITUNG, Ausgabe vom 28.10.2015, Leitartikel von Peter Nindler: "Die Transparenz der Transparenz"

Politikerbezüge geraten immer dann in Diskussion, wenn sie aus einem geschützten Bereich heraus pervertiert werden.

OTS0157
27.10.2015 22:00
in Chronik

FPÖ-Leyroutz: Erhöhung der Politikergehälter nur auf Gemeindeebene tragbar

Vehementes "Nein" zu Erhöhung für Landespolitiker

OTS0049
24.06.2014 09:59
in Politik

LR Gerhard Köfer: "Kärntner Dreierkoalition demonstriert neue Maßlosigkeit!"

LR Köfer fordert namentliche Abstimmung im Landtag zur "selbstverordneten Gehaltserhöhung"

OTS0151
23.06.2014 14:12
in Politik

Politikerbezüge werden um 1,6 % angehoben

Bundesrat diskutiert Katastrophenschutz

OTS0223
19.12.2013 15:56
in Politik

Öffentlicher Dienst muss auf Gehaltsabschluss warten

Dienstrechts-Novelle passiert Nationalrat, Politikerbezüge steigen 2014 um 1,6 %

OTS0270
17.12.2013 22:03
in Politik

FPÖ-LPO Ragger: Freiheitliche fordern Verzicht bei Erhöhung von Politikergagen

Regierungskoalition kürzt Mittel zur Förderung der Beschäftigung

OTS0157
17.12.2013 13:01
in Politik

FPÖ-Darmann: FPÖ als einzige Partei gegen Erhöhung der Politikerbezüge

Neos gegen Parteienfinanzierung aber für höhere Politikergehälter

Verfassungsausschuss: Politikerbezüge werden 2014 um 1,6 % erhöht

Beamte müssen auf Gehaltserhöhung noch warten

OTS0236
12.12.2013 17:04
in Politik

Die Parlamentswoche vom 9.12. - 13.12.2013

Ausschüsse, Besuch aus Marokko und Vietnam, Buchpräsentation "Wahl 2013"

OTS0083
06.12.2013 11:00
in Politik

BZÖ-Widmann: Höhere Politikergagen sind nächste "Wählerwatschn"

Politikerbezüge kürzen oder einfrieren, nicht erhöhen!

OTS0151
05.12.2013 12:42
in Politik
vorige Seite nächste Seite