Presseaussendungen zu "Pflegepersonal"

2.798 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 187 nächste Seite

PRAEVENIRE Präsident Schelling: Müssen bei Gesundheitsberufen berufsständische Silos aufbrechen und Rechte stärken

Eva Höltl und Elisabeth Messinger plädieren darauf, Berufsbilder, Kommunikation und Technologien an heutige Anforderungen in der Versorgung anzupassen

karriere.at: Lockdowns bremsen Jobsuche – aktuell beste Chancen für Technik, IT und Verkauf

Österreichs größtes und bekanntestes Karriereportal zieht in einer umfassenden Analyse von 25 Millionen Jobsuchen und 100.000 Stelleninseraten Bilanz des vergangenen Jahres 2020: Die andauernden …

OTS0081
26.01.2021 11:00

TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" Montag, 25. Januar 2021, von Nikolaus Paumgartten: "Egoismus als Brennstoff der Pandemie"

Wer bei Feiern, Demos oder im Alltag auf die Lockdown-Regeln und Corona-Vorschriften pfeift, soll empfindlich bestraft werden und nicht mit Milde rechnen dürfen.

OTS0044
24.01.2021 22:00

TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel vom 19 .Januar 2021 von Peter Nindler "Vitamin „B“ wird geimpft"

Corona-Schutzimpfungen sind der große Hoffnungsschimmer, um der Normalität einen Schritt näher zu kommen.

OTS0153
18.01.2021 22:00
in Chronik

„Rotes Foyer“ – Rendi-Wagner: „Bis Ende des Lockdowns über 80-Jährige und medizinisches Personal durchimpfen“

SPÖ-Chefin: „Gemeinsam auf klares Ziel hinarbeiten Richtung 7-Tages-Inzidenz von 50“ - Flächendeckende Tests der Gesundheitsberufe sofort starten

OTS0105
18.01.2021 13:23
in Politik

Impfung in Österreichs Pflegeeinrichtungen gut angelaufen

Die Impfaktion in den Alten- und Pflegeheimen ist bundesweit gut angelaufen, mit einer sehr hohen Impfbereitschaft bei Bewohnerinnen und Bewohnern.

OTS0147
15.01.2021 16:03

ÖGKV fordert Einbeziehung von Pflegepersonal in die Impfstrategie

Pflege-Know-How und Input der Berufsgruppe wurden von den Verantwortlichen von "Österreich impft" außer Acht gelassen. Damit lässt man eine wertvolle Ressource ungenutzt.

„Report“ über die Rochade im Arbeitsministerium, Impfen mit Anlaufschwierigkeiten und Lockdown-Konflikte

Am 12. Jänner um 21.05 Uhr in ORF 2; zu Gast im Studio: Gesundheitsminister Rudolf Anschober

ORF
OTS0114
11.01.2021 13:49

Dem Unausweichlichen einen Namen geben und darüber sprechen.

Die neue Krebshilfe-Broschüre zum Thema „Sterben“ soll Betroffene am Ende des Lebens bestmöglich unterstützen.

OTS0017
11.01.2021 08:34
in Chronik

Sonderpädagog*innen jetzt Coronaimpfung anbieten

Die Unabhängige Lehrer*innenvertretung ÖLI-UG fordert für die auch bei Ampel rot im Präsenzunterricht arbeitenden Pädagog*innen aller Bereiche baldiges Coronaimpfangebot

Samariterbund unterstützt bei Corona-Schutzimpfung in Pflegeheimen mit mobilen Teams

Mobile Teams des Samariterbund Wiens sorgen für reibungslosen Ablauf bei der Verabreichung von Corona-Schutzimpfungen in Pflegeheimen

OTS0013
08.01.2021 09:16

VBJ fordert unabhängige Untersuchungskommission nach unlauterer Corona-Impfung von IKG-Präsident Oskar Deutsch

In einer Pilotaktion der Stadt Wien wurden in den letzten Tagen die ersten Dosen des – aktuell noch sehr knappen – COVID-19-Impfstoffes in neun Altersheimen verimpft.

Für die Mitarbeiter der Kliniken und der Betreuungszentren waren die vergangenen Monate extrem fordernd

LH-Stellvertreter Pernkopf/LR Teschl-Hofmeister: „Ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“

vorige Seite nächste Seite