Presseaussendungen zu "Parteifinanzen"

376 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 26 nächste Seite

NEOS Wien/Emmerling: Rechnungshof ist wichtige Kontrollinstanz für Politik

Bettina Emmerling: „Unterstützung für Vorschlag zur Finanzkontrolle von Parteien!“

OTS0124
20.12.2021 14:08

17. Wiener Gemeinderat (4)

Hauptdebatte: Berichte des Rechnungshofes

NEOS: Jetzt endlich gläserne Parteien schaffen

Hoyos: „Der Vorschlag des Rechnungshofes zur Parteienfinanzierung ist grundvernünftig. Die anderen Parteien müssen ihren Widerstand gegen mehr Transparenz aufgeben.“

OTS0108
22.10.2021 11:38
in Politik

AVISO: NEOS-PK: „Nur über saubere Politik zu reden, ist zu wenig“, Dienstag, 19. 10., 11:00 Uhr

mit stellvertretendem NEOS-Klubobmann Niki Scherak und NEOS-Generalsekretär Douglas Hoyos

OTS0091
18.10.2021 12:22
in Politik

NEOS OÖ: ÖVP-FPÖ müssen als Koalition dringend alte Muster loswerden

Felix Eypeltauer: "Die Politik einer alten Generation wird in Oberösterreich fortgesetzt."

OTS0170
04.10.2021 15:14
in Politik

Tiroler Tageszeitung, Leitartikel, Ausgabe vom 10. September 2021. Von WOLFGANG SABLATNIG. "Eine Frage der Glaubwürdigkeit".

Die Grünen haben der ÖVP in den Koalitionsverhandlungen ein Bekenntnis zu mehr Kontrolle der Parteifinanzen abgerungen. Die Umsetzung der Vorsätze für eine saubere Politik stockt jedoch.

OTS0194
09.09.2021 22:00
in Politik

Verfassungsausschuss: Coronabedingte Sonderregelungen im Verwaltungs- und Justizbereich werden bis Jahresende verlängert

Keine Mehrheit für Ministeranklage gegen Finanzminister Blümel und Wirtschaftsministerin Schramböck

NEOS Wien/Emmerling: Scheinheiliges ÖVP-Ablenkungsmanöver: Wer von Transparenz spricht, muss Transparenz auch leben!

Bettina Emmerling: „Neue Stadtregierung lebt Transparenz und setzt weitere Schritte!“

OTS0208
22.04.2021 13:56

NEOS: Aufklärung in „ÖVP-Spenden-Affäre“ muss auch Länder und Bünde umfassen

Donig: Nur Offenlegung aller Zuwendungen und Begünstigungen kann nötige Transparenz und Entlastung bringen – andere Parteien dringend aufgefordert, auch 100% Einblick zu gewähren

OTS0005
18.02.2021 07:00
in Politik

Nationalrat: Rücktrittsforderungen der Opposition an Finanzminister Blümel

Misstrauensanträge gegen Blümel und Nehammer sowie Entschließungen der Opposition in Sondersitzung abgelehnt

NEOS: Vertrauen endet nicht erst beim Strafrecht

Nick Donig: „Vollmundige Attacken auf den Koalitionspartner und großspurige Ankündigungen in Pressekonferenzen sind wertlos, wenn keine Taten folgen.“

OTS0109
16.02.2021 12:29
in Politik

NEOS Wien-Spitzenkandidat Christoph Wiederkehr stellt Koalitionsbedingungen vor

Christoph Wiederkehr: “Wir sind bereit, Verantwortung zu übernehmen!”

OTS0099
06.10.2020 11:38

NEOS Wien/Wiederkehr: Fairness-Ampel steht bei anderen Parteien auf Rot

Christoph Wiederkehr: „Enttäuschend, dass SPÖ, Grüne, ÖVP und FPÖ nicht über Fairnessabkommen reden wollen!“

OTS0005
29.08.2020 09:39

NEOS Wien präsentieren „Klare Regeln für einen fairen Wahlkampf“

Wiederkehr/Griss: „Die Wiener Steuerzahler_innen haben sich einen fairen, sparsamen und ehrlichen Wahlkampf verdient. NEOS Wien präsentieren deshalb ein Fairnessabkommen."

OTS0072
25.08.2020 11:25

„profil“: Rechnungshofpräsidentin Kraker: „U-Ausschüsse direkt übertragen“

Kraker fordert Live-Streaming von U-Ausschüssen und schärfere Prüfkompetenzen für Parteifinanzen: „Das sollte man gleich machen.“

OTS0005
11.07.2020 09:00
vorige Seite nächste Seite