Presseaussendungen zu "Offenerbrief"

10 Aussendungen

DIE DINGE BEIM NAMEN NENNEN Offener Brief zur Diskussion um Köhlmeier-Rede

Sprachkunst-Studierende und Lehrende der Universität für angewandte Kunst Wien melden sich zu Wort

Offener Brief an Vizekanzler Strache zur IV-Willkommenskultur für Fachkräfte

vida-Hebenstreit: Bundesregierung bleibt konkrete Antworten zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und des Fachkräftemangels schuldig

Offener Brief an den Finanzminister

Der Vorsitzende der SPÖ Bezirksorganisation Baden, Bürgermeister Andreas Kollross, reagiert auf die Aussagen von Finanzminister Hans Jörg Schelling zur Aktion 20.000

OTS0186
04.05.2017 14:45
in Politik

Zahlreiche Prominente fordern von Justizminister Maßnahmen gegen Skandale bei Verbotsgesetzfällen

Breite Unterstützung für Mauthausen Komitee und Antifa-Netzwerk / Gespräch im Ministerium soll konkrete Fortschritte bringen

OTS0020
07.03.2016 09:01
in Politik

Offener Brief des VPNÖ-Klubs an kirchliche Würdenträger zur Aufnahme von Kriegsflüchtlingen

Positives Zeichen, wenn Kirchen, angeschlossene Organisationen sowie Klöster leerstehende Räumlichkeiten für Unterbringung von Kriegsflüchtlingen zur Verfügung stellen würden

OTS0237
25.09.2014 15:43
in Politik

Offener Brief zur Abschaffung der Hundesteuer

Österreichs Hundehalter fordern Landtagsklubs zu Stellungnahme auf

OTS0224
12.03.2013 14:45

TAE schreibt einen offenen Brief an Bundespräsident Gauck: Der ESM und die EZB

Der Steuerzahler hat nicht selten, und wohl auch zurecht den Eindruck , dass die von ihm erarbeiteten Werte zu einem großen Teil sinnfrei im Mittelmeer versenkt werden.

OTS0129
10.09.2012 11:55
in Politik

Terminaviso: Presseaktion vor dem Verteidigungsministerium

Pressekonferenz am Donnerstag, den 19.7.2007, um 10.00 Uhr

OTS0172
18.07.2007 14:44
in Politik

WWF: Offener Brief an BM Pröll/Walddialog

Anläßlich der Sitzung des heutigen "Walddialoges" bittet der WWF um Veröffentlichung des folgenden offenen Briefes.

OTS0069
30.03.2004 10:38

Offener Brief an Frau Dr. Monika Lindner, Generaldirektorin des ORF, 1136 Wien

Bezug: "Report", FS 2 vom 8.10.2002 - Protest! Beschwerde!

OTS0085
09.10.2002 11:20