Presseaussendungen zu "Obdachlosigkeit"

889 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 60 nächste Seite

Gaal: Die Stadt Wien bietet Corona-sichere Services rund ums Wohnen an - ein Überblick

Wohnservice Wien im Lockdown: Online-Schwerpunkt und ganz neue Beratungsformate

Erleichterung bei der Tiroler Straßenzeitung 20er: Sozialministerium erlaubt Straßenverkauf in ganz Österreich.

20er-VerkäuferInnen bleiben im zweiten Lockdown sichtbar: Nach Aussagen des österreichischen Sozialministeriums dürfen Straßenzeitungen weiterhin wie bisher verkauft werden.

Krone.at gratuliert Reporter Alexander Bischofberger-Mahr

Am Donnerstag dem 12. November 2020, wurde der diesjährige Prälat-Leopold-Ungar-Preis vergeben.

OTS0104
13.11.2020 11:27

Die Wiener Tafel fürchtet Verdopplung von Menschen, die auf Lebensmittelspenden angewiesen sind

Wien: Die Wiener Tafel engagiert sich für armutsbetroffene Menschen und verteilt auch in der Covid-19 Krise gerettete Lebensmittel an rund100 Sozialeinrichtungen in Wien.

Caritas appelliert: Den Lockdown für den Zusammenhalt nutzen

Caritaspräsident Landau warnt vor den sozialen Folgen der Pandemie und ruft zur Solidarität mit den besonders betroffenen Menschen auf. Die Caritas bittet um Spenden für Menschen in Not

OTS0065
02.11.2020 11:23

Hacker/Berner/Bauer/Löhlein: Erstmals 24-Stunden-Betrieb im Winterpaket der Stadt Wien

900 zusätzliche Plätze bis Ende April – 24/7-Betrieb erstmals von Beginn an

OTS0087
23.10.2020 11:45
in Chronik

Budweiser feiert Halseys emotionale Reise, mit der sie sich in der jüngsten globalen "Be a King"-Kampagne einen Namen gemacht hat

Der Film ist inspiriert von Halseys Spoken Word-Poesie, die ihren Aufstieg zum "König werden" dokumentiert

OTS0168
14.10.2020 13:03

Eine weltweit erste Studie zum direkten Geldtransfer zeigt vielversprechende Ergebnisse für Menschen, die kürzlich obdachlos wurden

"Foundations for Social Change" zeigt, dass ein einmaliger Pauschalbetrag von 7.500 US-Dollar zu messbaren laufenden Verbesserungen führt

OTS0002
07.10.2020 01:43
in Chronik

2015 das Jahr des offiziellen Republikversagens und Erstarken der Zivilgesellschaft

Zigtausende Bürger*innen der Zivilgesellschaft sind damals aktiv geworden und leben auch heute noch in vielen Initiativen landesweit Solidarität und Mitgefühl.

OTS0006
04.09.2020 08:00
in Politik

"5 Jahre danach – das Versagen der Politik“

In Traiskirchen und ganz Österreich: Wie zigtausende BürgerInnen als Zivilgesellschaft für die Republik einsprangen

OTS0123
02.09.2020 12:50
in Politik

Österreichs Stiftungslandschaft im Umbruch: Über 700 gemeinnützige Stiftungen stellen jährlich 70 Mio. Euro für soziale Zwecke bereit

Die Bedeutung gemeinnütziger Stiftungen für die Sicherung des Sozialen nimmt zu. Verband fordert verbesserte Rahmenbedingungen und präsentiert Bilanz und Praxishandbuch.

Aviso, 2.9., 10 Uhr: "Achtung, Stiftung!" Für ein neues Verständnis von zivilgesellschaftlichem Engagement in Zeiten der Krise

Verband für gemeinnütziges Stiften präsentiert Österreichs erstes Praxishandbuch. Gemeinnützige Stiftungen als zunehmend wichtige Akteurinnen für Sicherung des Sozialen.

OTS0058
25.08.2020 10:53

Katastrophe in Beirut: ORF und NACHBAR IN NOT starten gemeinsame Hilfsaktion

Die verheerenden Explosionen im Hafen von Beirut haben die Millionenstadt schwer getroffen – Hunderttausende Menschen brauchen Hilfe

ORF
OTS0053
07.08.2020 11:25

Grüne/Disoski: „Vorgaben des Härtefallfonds sind inakzeptable Schikanen für Sexarbeiter*innen“

Appell an Finanzministerium: „Öffnen Sie Zugang zu Härtefallfonds für alle, die ihn brauchen“

OTS0041
02.06.2020 09:56
vorige Seite nächste Seite