Presseaussendungen zu "Nationalratswahlen"

2.470 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 165 nächste Seite

8,7 Prozent für Tierschutzvolksbegehren: Über 416.000 Unterschriften bescheren unabhängiger Bürger*innen-Initiative riesigen Erfolg!

Trotz hartem Lockdown erfolgreichstes Volksbegehren seit 2018; entspricht 8,7 Prozent & 15 Mandaten bei Nationalratswahlen 2019; Nachfolge-Initiative bereits in Vorbereitung

OTS0163
25.01.2021 20:03

„profil“-Sonntagsfrage: ÖVP verliert, SPÖ, Grüne und FPÖ legen zu

Umfrage zeigt: Mehrheit arbeitet nicht im Home-Office – und will, dass die Schulen trotz Lockdown aufsperren

OTS0011
16.01.2021 10:00

Parlamentarische Bundesheerkommission verabschiedet die Präsidiumsmitglieder Otto Pendl und Michael Hammer

Sobotka: In Zeiten der Corona-Krise beweist sich Bundesheer als "letzte Reserve des Staates"

Häusliche Gewalt: Staat übernimmt Kosten für Präventionsberatung von Tätern

Innenausschuss stimmt außerdem für Verlängerung zahlreicher COVID-19-Sonderregelungen im Fremdenrecht

Neßler/Zorba: Wählen ab 16 in Betrieben ist ein wichtiger Schritt

Regierungsvorlage zur Senkung des Wahlalters heute im Familienausschuss

OTS0074
01.12.2020 10:07

Bilanz Birgit Hebein, Vizebürgermeisterin und Klimastadträtin

Vizebürgermeisterin Birgit Hebein verabschiedet sich nach 17 Monaten aus dem Amt

Parlament: TOP im Nationalrat am 20. November 2020

Ethik-Unterricht, Rechtsanspruch auf Sonderbetreuungszeit, KFZ-Novelle, Rechnungshofberichte

FPÖ – Hofer: Gratulation an neuen burgenländischen FPÖ-Chef Alexander Petschnig

Nach Basisentscheidung volle Konzentration auf inhaltliche Arbeit

OTS0006
07.11.2020 07:50
in Politik

Nationalrat tritt am 3. November zu Sondersitzung zusammen

SPÖ und FPÖ wollen über mögliche Abschaffung der "Hacklerregelung Neu" diskutieren

Wien-Wahl: Stadt bietet „virtuelles Medienzentrum“ für Redaktionen

Sprengel-Ergebnisse, O-Töne, Roh- und Schnittmaterial in Bild und Video sowie Recherche-Grundlagen jetzt online auf wien.gv.at/medienzentrum

JUNOS zu Pensionserhöhungen: Schlag ins Gesicht für die junge Generation

Stürgkh: „Eine zusätzliche Milliarde für die Pensionen in der Krise ist unverständlich und geht zu Lasten der Jugend."

OTS0047
27.09.2020 13:29
in Politik

JG-O’Brien: „Was wir erleben sind türkise Hardliner-Politik und grüne Umfaller“

Im Zuge der ersten regulären Nationalratssitzung nach der Sommerpause übt die Junge Generation in der SPÖ (JG) Kritik an der bisherigen Regierungsarbeit.

OTS0092
23.09.2020 11:27
in Politik

Parteiengesetz - Deutsch: SPÖ-Beschwerden gegen UPTS-Bescheide erfolgreich

Bundesverwaltungsgericht hob zwei UPTS-Bescheide auf – Veranstaltung der GewerkschafterInnen in SPÖ keine unzulässige Sachspende – Straferkenntnis behoben, Verfahren eingestellt

OTS0083
22.09.2020 11:09
in Politik
vorige Seite nächste Seite