Presseaussendungen zu "Nationalfonds"

799 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 54 nächste Seite

Gedenkstätte für die in der Shoah ermordeten jüdischen Kinder, Frauen und Männer aus Österreich eröffnet

Kanzleramtsministerin Edtstadler: Republik setzt sichtbares Zeichen ihrer Verantwortung und ehrt das Leben ihrer 64.440 ermordeten Töchter und Söhne

OTS0059
09.11.2021 09:34

(K)ein Bild machen?

Über das Ausstellen von NS-Kunst und -Propaganda

OTS0123
08.11.2021 12:02

Leopoldstadt: Konzert „NS-Verfemte Komponistinnen“

Musik im Bezirksmuseum 2 am 7.11., Info: info@musicafemina.at

Pandemic-Forum 2021 am 5. November: "Going viral: Wie eine Pandemie die Gesellschaft insgesamt herausfordert"

In zahlreichen Ländern weltweit steigen die Covid-Infektionszahlen erneut. Das zeigt, dass die Pandemie die Welt weiterhin in Atem hält.

OTS0143
29.10.2021 14:05
in Chronik

Hauptausschuss befasst sich mit Berichten zur Förderung der Erinnerungskultur in Österreich

Berichte zu Zukunftsfonds, Nationalfonds, Entschädigungsfonds und Fonds zur Erhaltung jüdischer Friedhöfe

Excavations - "Ausgrabungsarbeiten" historischer Zeitschichten am Wiener Nordwestbahnhof

Als Erinnerungsmale historischer Ereignisse haben Michael Hieslmair und Michael Zinganel (Tracing Spaces) vor Ort „Spuren“ der 1952 abgebrochene Halle des Nordwestbahnhofs und der 1938 darin aufgebauten …

OTS0013
18.10.2021 08:24
in Kultur

Wiener Bürgermeister Ludwig eröffnet Gedenkausstellung „80 Jahre Deportationen Wien-Riga“

Ludwig: „‚Niemals vergessen‘ ist Arbeitsauftrag“; Ausstellung frei zugänglich am Hauptbahnhof Wien

Österreich erinnert an die Opfer von Auschwitz und stellt sich der Geschichte der TäterInnen

Eröffnung der neuen Österreich-Ausstellung an der Gedenkstätte im ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslager

Bures zur Eröffnung der neuen Österreich-Ausstellung in Ausschwitz: Ein frischer Blick auf das dunkelste Kapitel der Menschheitsgeschichte

Die Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures erklärte anlässlich der Eröffnung der neuen Österreich-Ausstellung im Block 17 des staatlichen Museums Auschwitz-Birkenau am 4. Oktober: "Diese neue …

Die Parlamentswoche vom 4. bis 8. Oktober 2021

Ausstellungseröffnung im Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau, Ausschüsse, Bundesrat, Präsidialkonferenz

Eröffnung der neuen österreichischen Länderausstellung im Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau am 4. Oktober 2021

Gedenkfeier auf Einladung von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und dem Direktor des Staatlichen Museums Auschwitz-Birkenau Cywiński

Eröffnung der neuen österreichischen Länderausstellung im Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau am 4. Oktober 2021

Gedenkfeier und offizielle Eröffnung mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka

Presseeinladung zur Ausstellungs-Eröffnung "Das Wiener Modell der Radikalisierung. Österreich und die Shoah"

Das Haus der Geschichte Österreich eröffnet am 15.10.2021 um 9 Uhr die Freiluft-Ausstellung „Das Wiener Modell der Radikalisierung. Österreich und die Shoah" auf dem Heldenplatz.

OTS0068
28.09.2021 10:00
vorige Seite nächste Seite