Presseaussendungen zu "Menschrechte"

154 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 11 nächste Seite

Breite Mehrheit der österreichischen Bevölkerung für ein starkes Lieferkettengesetz

Eine neue Umfrage zeigt die überwältigende öffentliche Unterstützung für ein Gesetz, das Unternehmen für Menschenrechtsverletzungen und Umweltschäden haftbar macht

OTS0064
13.10.2021 10:30

Mit den Wiener PensionistInnenklubs in den Herbst!

Ab September öffnen die Klubs wieder ihre Pforten und sorgen mit einem bunten 75-Jahre-Jubiläums-Programm für Unterhaltung, Abwechslung und Geselligkeit.

Menschenrechte sind nicht verhandelbar!

Unabhängige GewerkschafterInnen und AUGE/UG fordern sofortiges Handeln der Politik! Solidarität mit den Menschen in Afghanistan!

Diskussion Nils Melzer und Manfred Nowak "Pressefreiheit und Rechtsstaat in Gefahr – Appell zur Freilassung von Julian Assange"

Der ÖJC lädt in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Presse Club anlässlich des 50. Geburtstages von Julian Assange zu einem Hintergrundgespräch mit anschließender Buchpräsentation ein.

Österreich bei weltweiter Verwirklichung der Menschenrechte weiterhin säumig

Zu geringe Ausgaben für Entwicklungszusammenarbeit und fehlende Kontrollmechanismen für im Ausland tätige Unternehmen abermals im Fokus der Universellen Menschenrechtsprüfung Österreichs

OTS0167
22.01.2021 16:45
in Politik

Menschenrechte: die Voraussetzung für ein gutes Leben für alle

Die österreichische Entwicklungszusammenarbeit fördert weltweit die Einhaltung der Menschenrechte. Ein Lieferkettengesetz in Österreich würde Not und Armut weiter mindern

OTS0244
10.12.2020 16:04
in Politik

Frauenministerin Raab: „Jeder Mensch hat das Recht auf ein gewaltfreies Leben“

Internationaler Tag der Menschenrechte und Abschluss der Bewusstseinskampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“

OTS0059
10.12.2020 10:00
in Politik

Anderl/Katzian: Mehr Sorgfaltspflicht in der Lieferkette!

AK und ÖGB starten europaweite Kampagne „Unternehmen zur Verantwortung ziehen“

OTS0115
09.12.2020 11:11
in Politik

ORANGE THE WORLD 2020 – Stoppt Gewalt an Frauen!

Unter der Schirmherrschaft von Schauspielerin Ursula Strauss erstrahlen im Rahmen der 16-tägigen UN Women Kampagne 217 öffentliche Gebäude in Österreich Orange.

FPÖ – Kassegger: Mehr Demokratie und Rechtsstaatlichkeit gefordert

Unterstützung für schwierige menschenrechtliche Situation in Venezuela gefordert; geplantes Zentrum für Menschenrechte in Graz wäre in anderen Regionen besser aufgehoben

OTS0028
09.07.2020 09:00
in Politik

Generelle Aufhebung aller Corona-Strafen für Innenminister Nehammer nicht zielführend

Menschenrechtsausschuss spricht sich für Beschwerdestelle bei Misshandlungsvorwürfen gegen PolizistInnen aus

„Mit ganzem Herzen für Wien!“ SPÖ Wien-Wahlprogramm und KandidatenInnenliste präsentiert

SPÖ Wien-Vorsitzender, Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und SPÖ Wien-Landesparteisekretärin Barbara Novak präsentierten wichtige Weichenstellungen vor der Wien-Wahl 2020

OTS0156
08.06.2020 16:11
in Politik

König-Abdullah-Zentrum: 1,5 Millionen Euro für Initiativen zur Bekämpfung von "Hate Speech"

Im Rahmen der zweitägigen KAICIID-Konferenz "The power of words - Die Rolle von Religion, Medien und Politik bei der Prävention von Hassrede" gab der Generalsekretär des Zentrums, Faisal Bin Muaammar, …

OTS0162
31.10.2019 17:33

König-Abdullah-Zentrum: 1,5 Millionen Euro für Initiativen zur Bekämpfung von „Hate Speech“

KAICIID investiert 1,5 Millionen Euro in Projekte zur Bekämpfung von Hassrede und Hetze in seinen programmatischen Schwerpunktregionen

OTS0141
30.10.2019 13:20
in Politik

Kickl: FPÖ wird neuerlichen Antrag zur Schließung des Abdullah-Zentrums stellen

Distanzierung der SPÖ von Heinz Fischers bevorstehendem Auftritt gefordert

OTS0099
28.10.2019 12:28
in Politik
vorige Seite nächste Seite