Presseaussendungen zu "Massaker"

562 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 38 nächste Seite

Schatz: Erinnerung und Gedenken an Opfer von SS-Massaker in Italien

SPÖ-Sprecherin für Gedenkkultur mahnt: „Massaker, die unter Kommando von Walter Reder in Italien verübt worden sind, sind Mahnung und Warnung vor Nationalismus“

OTS0031
25.08.2019 15:22
in Politik

Dialog der Religionen: Sobotka sieht Kampf gegen Antisemitismus als demokratischen Grundkonsens

Nationalratspräsident und Professor Armin Lange rufen Religionsgemeinschaften zu gemeinsamem Auftreten gegen Judenhass auf

Weidenholzer: 30. Jahrestag des Tian‘anmen-Massakers ist Mahnmal für die Gegenwart

Häufung von chinesischen Angriffen auf Rechtsstaatlichkeit in Hongkong

OTS0020
04.06.2019 09:11
in Politik

Kärntner Partisanen staatsgefährdend?

BZÖ-Kärnten: 1,5 Millionen Euro für Partisanen-Verbände. Kärntner Partisanen vom slowenischen Verteidigungsministerium mit 150.000 Euro subventioniert.

OTS0150
10.05.2019 13:42
in Politik

ÖVP-Becker: "Bedeutende Fortschritte im Anti-Terrorkampf"

Volle Vernetzung der Datenbanken/Terrorinhalte binnen einer Stunde löschen/Neue Regeln für Sprengstoff-Vorprodukte

OTS0110
16.04.2019 13:24

ÖVP-Becker: "Raschere Löschung von Terrorinhalten"

Wichtiger Schritt gegen Verhetzung und Radikalisierung im Internet/Aber weiter reichende Maßnahmen dringend notwendig

OTS0042
09.04.2019 09:40

Tiroler Tageszeitung, Ausgabe vom 27. März 2019; Leitartikel von Gabriele Starck: "Rechtsextremes zu lange bagatellisiert"

Wie vernetzt Rechtsextremismus weltweit ist, hat der Massenmörder von Christchurch deutlich gemacht.

OTS0187
26.03.2019 22:00

Oö. Volksblatt: "Missbrauchte Opfer" (von Markus EBERT)

Nach allem, was wir wissen, wurde das Massaker von Christchurch von Rechtsextremisten verübt, die sich — getrieben vom Hass auf Muslime — als Rächer für Opfer islamistischen Terrors inszenierten.

OTS0237
15.03.2019 19:46

HOSI Wien bedauert „verpasste Gelegenheit“ im Fall Marković

Die Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien zeigt sich erstaunt, dass Bürgermeister Michael Ludwig dem serbischen Politiker Dragan Marković, genannt "Palma", eine goldene Plakette überreicht hat: "Gerade im …

Das aserbaidschanische Volk gedenkt der Opfer des Massakers in Khojaly

In der Nacht vom 25. auf den 26. Februar 1992 wurde die zivile Bevölkerung der aserbaidschanischen Stadt Khojaly durch die Streitkräfte von Armenien mit direkter Beteiligung des 366.

Nach Ende der Entenjagdsaison: keine Zuchtenten mehr im Komitatskanal Leitha

Was für ein unfassbar unsinniges Verhalten: tausende Zuchtenten aus Ungarn werden im Sommer ausgesetzt und im Herbst bis Jahresende abgeknallt – dann herrscht Friedhofsruhe

OTS0152
24.01.2019 13:32
in Chronik

Zum Holocaust-Gedenktag am 27. Jänner: „Universum History“ über Anne Frank, „dokFilm“-Dakapos, „Die Kinder der Villa Emma“ u. v. m.

Auftakt mit ORF-Premiere „Nebel im August“ am 20. Jänner in ORF 2; Ö1-Gesprächsabend, Berichterstattung auf ORF.at und im TELETEXT

ORF
OTS0153
16.01.2019 14:47

Kein roter Teppich für Ägyptens Killer-General Sisi!

In Österreich lebende Ägypter protestieren auf das Schärfste gegen den offizielle Besuch des Diktators Sisi

ORF III am Freitag: Thriller-Zweiteiler „Der Chinese“ nach Mankell-Romanvorlage

Außerdem: „Mein wunderbarer Kochsalon“ und „Arme Millionäre: Geld regiert die Welt“

ORF
OTS0114
13.12.2018 11:13

Nach 9 ½ Stunden Bürobesetzung Schwaiger beendet: Gespräch mit Landesrat möglich

Für Jagdgatter Mayr-Melnhof beginnt die Uhr zu ticken: Enten auszusetzen sofort verboten, Damhirsche ab 2027 frei, Wildschweinpopulation wird stark reduziert werden müssen

OTS0085
12.12.2018 10:51
in Chronik
vorige Seite nächste Seite