Presseaussendungen zu "Manfred Juraczka"

1.899 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 127 nächste Seite

Neue Volkspartei Wien: Reform der Wiener Parkraumbewirtschaftung statt phantasieloser Abzocke

Retro-Verkehrspolitik à la SPÖ ist abzulehnen – Parkraummanagement braucht Lenkungseffekt, Vereinfachung und Digitalisierungsschub

OTS0120
06.05.2021 12:07

Parkpickerl: Wiener ÖVP fordert Zonenmodell, digitalen Ausbau

Nach der Ankündigung von Verkehrsstadträtin Ulli Sima (SPÖ), das Parkpickerl-Modell auf alle Wiener Bezirke auszuweiten, kontert die Stadt-ÖVP mit Gegenforderungen: Sie verlangt ein preislich …

EILT: MORGEN: Pressegespräch der neuen Volkspartei Wien: „Reform der Wiener Parkraumbewirtschaftung statt phantasieloser Abzocke“

Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich ein zu einem Pressegespräch der neuen Volkspartei Wien unter dem Titel

Wölbitsch/Juraczka: Sima scheitert kläglich am Parkpickerl

Einfallslose Ausweitung des bestehenden Systems phantasielose Abzocke – Erster Bauchfleck Simas im neuen Ressort

Wölbitsch/Juraczka ad Parkpickerl: Stadtregierung muss Wort halten!

Kolportierte Ausweitung des bestehenden Systems reine Abzocke – Sima muss zu aufrechter Parteieneinigung stehen

9. Wiener Gemeinderat (13)

Förderung an den Kunst- und Kulturverein „SOHO IN OTTAKRING“

Sachslehner/Juraczka: Wien muss Beitrag im Kampf gegen Antisemitismus leisten

"Steigende" Anzahl der Übergriffe zeigt dringenden Handlungsbedarf

8. Wiener Gemeinderat (3)

Sitzung auf Verlangen der ÖVP

Kriz-Zwittkovits/Juraczka ad Corona-Hilfen: Bund liefert, Wien hinkt hinterher

Bundesmittel stützen Wiener Wirtschaft – Beteiligungs-GmbH der Stadt ist ein Flop

7. Wiener Gemeinderat (2)

Sitzung auf Verlangen der FPÖ

Arnoldner/Juraczka: Versorgungsjob von Ex-Vizebürgermeisterin Brauner ist offenbar nur Spitze des Eisbergs

Stadt Wien muss endlich Funktion und Kosten ihrer Beauftragten offenlegen

6. Wiener Gemeinderat (3)

Hauptdebatte: Wirtschaftsmaßnahmen im Zusammenhang mit Covid-19

Juraczka/Kieslich: Mobilitätsagentur ist von effektiven und schlanken Strukturen weit entfernt

Mehrwert für Wiener nicht erkennbar - Auflösung wiederholt gefordert

Wölbitsch/Juraczka ad Gebührenbremse: Bund entlastet Menschen und setzt wichtiges Signal!

Während der Bund bei Gebühren auf die Bremse steigt, drohen in Wien trotz Pandemie Erhöhungen

vorige Seite nächste Seite