Presseaussendungen zu "Mahnmal"

803 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 54 nächste Seite

Yilmaz zu Jahrestag von Flüchtlingstragödie in Parndorf: „Solche Verbrechen dürfen sich nicht wiederholen“

SPÖ-Integrationssprecherin fordert Initiative des Innenministers für ein Mahnmal

OTS0105
26.08.2020 13:38
in Politik

Pompeo in Wien: Gedenken mit Schönborn und Deutsch am Judenplatz

Kranzniederlegung am Holocaust-Mahnmal am Wiener Judenplatz im Rahmen des Wien-Besuchs des US-Außenministers am Freitag - Schönborn: "Ein sehr schönes Zeichen, dass er sich die Zeit für dieses Gedenken …

OTS0087
14.08.2020 13:47
in Politik

Hofer: Gedenken an die Opfer von Hiroshima am 75. Jahrestag

Atombombenabwurf als Mahnmal für Frieden und Völkerverständigung

FPÖ – Kassegger: Hiroshima und Nagasaki müssen zum Mahnmal für Frieden und Völkerverständigung werden

„Gerade in Zeiten großer politischer Unruhen, Terror und Krieg müssen wir uns heute, 75 Jahre nach dem Abwurf der Atombombe ‚Little Boy‘ auf Hiroshima, vor Augen führen, dass die Menschheit aus …

OTS0042
06.08.2020 10:13
in Politik

ÖGB-Schumann zum Hiroshima-Gedenktag am 6. August: Ein Mahnmal der Geschichte

Erinnerungskultur muss laufend belebt werden, aufgeklärte Zivilgesellschaft kann unterstützend einwirken

Ausstellungen, Kulturvermittlung und Kunst im öffentlichen Raum

Vom Kunstraum im Palais Niederösterreich bis zum Fischauer Thermalbad

Partnerin mit „Wow-Effekt“ gesucht! – Neue Folge der ORF-„Liebesg’schichten und Heiratssachen“ am 27. Juli

Vierte Sendung mit Singles aus Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und Vorarlberg – um 20.15 Uhr in ORF 2

ORF
OTS0075
23.07.2020 11:35

VwG Wien: Untersagung der ersten Anti-Corona-Maßnahmen Demo der ICI war rechtswidrig

Es war die erste Kundgebung gegen die Regierungspolitik während der Corona-Panikwelle und sie war ein Eiertanz.

Gedenken an den ersten Häftlings-Transport nach Auschwitz vor 80 Jahren

Am 14. Juni 1940 erreichte der erste Transport mit polnischen Häftlingen das damals im Aufbau begriffene Konzentrationslager Auschwitz.

SPÖ Kärnten: Gedenken an den 8. Mai 1945 als Tag der Befreiung

Kaiser, Sucher: Ein Tag der Mahnung und Erinnerung, den Wert unserer friedlichen Demokratie zu erkennen und Tag für Tag für sie einzutreten

OTS0179
08.05.2020 15:38
in Politik

Zadić zum Tag der Befreiung: "Menschenwürde soll unser Handeln leiten"

Kranzniederlegung in Krems zum Gedenken an NS-Opfer

OTS0137
08.05.2020 12:57

Tag der Befreiung: Bundesministerin Karoline Edtstadler besucht Hrdlicka-Mahnmal gegen Krieg und Faschismus

Erinnern uns an das dunkelste Kapitel der österreichischen Geschichte

OTS0108
08.05.2020 11:38
in Politik

Wiener Grüne legten am Morzinplatz Kranz für NS-Opfer nieder

Der 8. Mai 1945 wird als Tag der Befreiung von der Nazi-Herrschaft gefeiert.

REMINDER: Heute, 08. Mai 2020: Kranzniederlegung am Mahnmal der Freiheitskämpfer, Friedhof Annabichl um 14 Uhr, mit LH Peter Kaiser

Wir erlauben uns höflich die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen auf folgenden Termin aufmerksam zu machen:

OTS0010
08.05.2020 08:18
in Politik
vorige Seite nächste Seite