Presseaussendungen zu "Mölltaler Gletscher"

155 Aussendungen

Skikarussell und grenzenloser Pistenspaß

Winter am Millstätter See - BILD

OTS0178
05.11.2015 15:24
in Chronik

Christian Ragger: Rot-Grün in Kärnten bringt alles zum Stillstand

Kelag-Baustopp bei Villach weiteres Alarm- und Armutszeichen

OTS0081
16.10.2015 11:20
in Politik

FPÖ-Angerer: So lassen Rot und Grün das Mölltal im Stich

Wirtschaftlich null Unterstützung und jetzt kein Wort von LH Kaiser und LR Holub zum Möllfluss-Desaster

OTS0105
09.10.2015 12:30
in Politik

Kärntens Magische Drei: Zum Sonnenskilauf in Höchstform

GUT IN SCHUSS BIS ZUM SCHLUSS: GROSSGLOCKNER/HEILIGENBLUT, MÖLLTALER GLETSCHER/FLATTACH UND ANKOGEL/MALLNITZ SIND KÄRNTENS HÖCHSTE SKIBERGE.

Sonnenskilauf in Kärnten bis weit nach Ostern

Neuschnee im Süden Österreichs

OTS0035
27.02.2015 09:33
in Chronik

FPÖ-Leyroutz: Kärntner Regierungskoalition soll endlich für Kärnten arbeiten!

Höchste Arbeitslosigkeit, HCB-Skandal, Ärztekonflikt, Asyl-Probleme beuteln Kärnten

OTS0025
26.01.2015 09:48
in Politik

Arbeitsmarkt - Köfer/Prasch: Kärnten braucht wirtschaftspolitischen Klimawandel!

Koalition verhindert Investitionen. Schlanke Bürokratie und maßvolle Abgaben sind die effizientesten Konjunkturbelebungsprogramme

OTS0080
02.01.2015 15:06

Neuschnee in Kärnten

Winteropening am Freitag, den 5.12 in Heiligenblut - Top Verhältnisse am Mölltaler Gletscher - Nassfeld könnte Mitte nächster Woche starten.

OTS0167
04.12.2014 12:27
in Chronik

Grüne/Johann zur Umweltanwaltschaft: "Bisher hat die ÖVP blockiert"

HCB-Causa zeigt Notwendigkeit einer unabhängigen Umweltanwaltschaft für Kärnten

OTS0097
03.12.2014 11:11
in Politik

Schneealarm in Kärntens höchsten Skigebieten

Während in ganz Europa frühlingshafte Temperaturen und sintflutartige Regenfälle noch keine Wintergefühle aufkommen lassen, präsentieren sich Kärntens höchste Skigebiete Grossglockner/Heiligenblut, …

Skikarussell rund um den Millstätter See:

Feststimmung auf den Pisten und am Wasser

Hilferuf der Alpen - Wann ist es endlich genug?

Die alpine Landschaft droht unter die Räder zu kommen. Deshalb werden die Alpenvereine in Österreich, Deutschland und Südtirol ihre alpenweite Gemeinschaft künftig stärker sichtbar machen.

OTS0142
17.10.2014 12:49
in Chronik