Presseaussendungen zu "Liberalisierung"

5.355 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 357 nächste Seite

Wegweisende Entscheidung: Missbrauch der marktbeherrschenden Stellung durch die Österreichische Post AG ist abzustellen

Die Österreichische Post AG (Österreichische Post) hat ihre marktbeherrschende Stellung mehrfach missbraucht, wie das Kartellobergericht am 11.11.2021 rechtskräftig entschieden hat.

SPÖ-Deutsch zu Causa Wolf/Schmid: Finanzministerium ist unter Ära Kurz zum türkisen Selbstbedienungsladen geworden

Steueraffäre ist desaströs für das Vertrauen der Menschen in die Regierung und fatal für den sozialen Zusammenhalt in Österreich

OTS0112
21.12.2021 12:18
in Politik

Wirtschaftsstandort sichern: Mehr erneuerbarer Strom als Rezept gegen rasant steigende Strompreise

Strompreise an EU-Börsen in noch nie dagewesenen Höhen, Preise in Österr. deutlich höher als in DE. Heimische Wirtschaft musste im Nov.21 Mehrkosten von rd. € 160 Mio. tragen.

Ein Drittel der Österreicherinnen und Österreicher sorgt nicht finanziell vor

In Ergänzung zur staatlichen Pension sorgt ein Drittel der Österreicherinnen und Österreicher nicht fürs Alter vor, wie eine aktuelle von Insurance Europe (europäischer Dachverband der nationalen …

Politik am Ring: „Luxus“ Heizen - Was tun gegen rasant steigende Energiepreise?

Parlamentsfraktionen diskutieren darüber, warum die Energiepreise in die Höhe schnellen und was die Politik dagegen tun kann

Versorgungssicherheit und Energiewende gibt es nicht zum Nulltarif

Die Verteilernetzbetreiber brauchen Planungs- und Finanzierungssicherheit für die Ermöglichung der Energiewende und fordern einen leistungsgerechten Strom-Netztarif.

OTS0017
05.12.2021 11:06

Lockdown-Umfrage: 57% der Händler haben Existenzängste. Jeder fünfte Betrieb kann Weihnachtsgeld nicht zeitgerecht überweisen.

25% sind von Zahlungsunfähigkeit bedroht. 70% für freiwillige Sonntagsöffnung am 19.12. Strategie für langfristige Öffnung der Wirtschaft erforderlich. 4-Punkte-Plan bei Hilfen.

OTS0019
29.11.2021 08:53

Handelsverband erneuert seine Forderung nach Sonntagsöffnung der heimischen Geschäfte am 19. Dezember

Handel muss am 4. Adventsonntag aufsperren dürfen - auf freiwilliger Basis - für alle Betriebe und Angestellten. Auch WKÖ unterstützt HV-Vorschlag. Appell an Landeshauptleute & GPA

OTS0091
24.11.2021 10:52
ORF
OTS0100
03.11.2021 11:38

Bundesrat gibt grünes Licht für umfassende Novelle zum Telekommunikationsgesetz

Freistellung nicht geimpfter Schwangerer, Hochschullehrgang für Elementarpädagogik, Bundesmittel für Tiroler Regionalbahn

Neue Regierung muss Reform der privaten Altersvorsorge in Angriff nehmen

Die Stärkung der privaten und betrieblichen Altersvorsorge bleibt auch nach dem Wechsel in der Bundesregierung oberste Priorität.

Nationalrat beschließt umfassende Novellierung des Telekommunikationsgesetzes

Köstinger: Gesetz schafft gute rechtliche Rahmenbedingungen für Investitionen in schnelles Internet

Forschungsausschuss beschließt neues Telekommunikationsgesetz

Novelle soll Zugang zu leistungsfähiger Mobiltelefonie und schnellem Internet fördern

E-Control: 1,4 Milliarden Euro jährliche Ersparnis für die Strom- und Gaskunden

Energiemarktliberalisierung als Erfolgsgeschichte – Haushalte und Unternehmen haben profitiert – Wechselzahlen noch ausbaufähig

OTS0100
05.10.2021 11:05

20 Jahre Liberalisierung: Stromversorgung heute erneut im Umbruch

Seit 1.10.2001 ist der Strommarkt vollständig geöffnet und der Wettbewerb hat in Österreich als einem der ersten Länder in Europa Einzug gehalten.

OTS0014
01.10.2021 08:00
vorige Seite nächste Seite