Presseaussendungen zu "Lederhilger"

28 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

NTÖ und GV-Austria kooperieren für "mehr Österreich" in Gemeinschaftsverpflegung

Praxistaugliche Lösungen gesucht, damit alle Partner fair und nachhaltig profitieren

OTS0039
19.07.2019 10:30

Vollspaltenboden-Verbot bedeutet Ende der Selbstversorgung mit Schweinefleisch

Lederhilger: Es wird politisches Kleingeld auf Kosten der Schweinebauern gewechselt

NTÖ sieht "12-Punkte-Bio-Plan" im Burgenland sehr skeptisch

Lederhilger: Ganzheitliche Absicherung der Eigenversorgung notwendig

VGT antwortet Schweinehalterverband: Studie belegt, dass Österreich Schlusslicht in EU

VÖS-Obmann Lederhilger hatte behauptet, Schweinehaltung in Österreich sei strenger geregelt als in EU, aber selbst EU-Großproduzent Dänemark hat Vollspaltenverbot!

OTS0011
06.05.2019 08:13
in Chronik

VÖS-Obmann Lederhilger: Österreichs Schweinehaltung folgt hohen Standards

Reaktion auf das VGT-Campaigning gegen heimische Schweinebauern

VÖS: Nehmen bedauerliche Einzelfälle von Tierquälerei sehr ernst

Lederhilger: Schweinebauern haben höchstes Interesse an Gesundheit der Tiere

GVO-freie Fütterung: Konsumenten entscheiden beim Einkauf

Lederhilger: Schweinehalter brauchen Fairness statt Anprangern

Fleisch ist Teil einer ausgewogenen Ernährung

Verein Nachhaltige Tierhaltung hinterfragt Fleischratgeber des WWF

Neujahrsempfang des Vereins Nachhaltige Tierhaltung Österreich (NTÖ)

Traditioneller Treffpunkt der Veredelungswirtschaft

OTS0161
09.01.2019 15:36

VÖS: Greenpeace nur an der halben Wahrheit interessiert

Konstruktive Vorschläge anstatt Bauern-Verunglimpfung

Pauschale Kritik an Schweinehaltung nicht gerechtfertigt

VÖS: Heimische Tierwohlstandards zum Teil höher als in der EU

Jakob Auer: Wer tief im Schlamm steckt, sollte nicht mit Dreck um sich werfen!

ÖVP-Landwirtschaftssprecher in Sondersitzung "Schwarzer Inserator"

OTS0241
15.10.2012 16:14
in Politik

"Kulturbeitrag": Kirchenvertreter für Diskussion offen

Bischof Küng hält Vorschlag einer Kultursteuer nach italienischem Vorbild für "diskussionswürdig", "Modell steht aber aktuell nicht zur Debatte"

OTS0106
05.01.2012 14:13
in Politik
vorige Seite nächste Seite