Presseaussendungen zu "Landesarchiv"

1.060 Aussendungen

Aktuelle Geschäftsgruppeneinteilung im Magistrat der Stadt Wien

Die Geschäftsgruppeneinteilung wurde, heute, Donnerstag, 24. Mai 2018, vom Gemeinderat gemäß § 106 Abs. 2 der Wiener Stadtverfassung beschlossen und ist ab sofort wirksam.

Vizebürgermeister-Tour führt ins “Gedächtnis der Stadt“

Der Wiener Vizebürgermeister Dominik Nepp besuchte am Montag im Rahmen seiner "Vizebürgermeister-Tour" das Wiener Stadt-und Landesarchiv (MA 8).

Die Ratsherren – Nationalsozialistische Machtetablierung im Wiener Rathaus

Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten wurde 1939 in Wien die Institution der „Ratsherren“ eingerichtet.

Freiheitliche Frauen hielten erfolgreiche Frauenkonferenz 2018 ab

Spannende Tagung im Zeichen von 100 Jahre Frauenwahlrecht wurde in Tirol abgehalten

OTS0016
20.02.2018 08:54
in Politik

Leopoldstadt: Erinnerungen an verfolgte Juden

Das ehrenamtliche Bezirkshistoriker-Team aus dem Bezirksmuseum Leopoldstadt (2., Karmelitergasse 9) weist auf eine Führung hin: Am Mittwoch, 14. Februar, geht um 18.30 Uhr bei der U-Bahn-Station …

Leopoldstadt: Führung „Herminengasse“ am Freitag

Zum Thema „Die Verfolgung der jüdischen Bewohner der Herminengasse zwischen 1938 und 1945“ beginnt am Freitag, 26. Jänner, um 15.00 Uhr, bei der U-Bahn Station Schottenring (Ausgang Herminengasse) …

Mailath: „Die Gründung der Republik 1918 der Ehrenmoment unseres Landes, der keine Parteigrenzen kennt!“

Anlässlich des Gedenkjahrs 2018 appelliert Wiens Kulturstadtrat an das kollektive Demokratiebewusstsein.

Mailath-Pokorny zu Budget 2018: Wiener Kulturbudget auf hohem Niveau stabil

„Das Wiener Kulturbudget hat sich auf hohem Niveau stabilisiert.

Großer Andrang beim „Tag der offenen Tür“ im Büro der Landeshauptfrau

LH Mikl-Leitner hieß die Besucherinnen und Besucherinnen willkommen

LH Mikl-Leitner eröffnete die 1. NÖ Freiwilligenmesse

„Niederösterreich wird zu Recht als Land der Freiwilligen bezeichnet“

8. NÖ Archivtag und 4. Topothektag

Ab 10. November in St. Pölten und Höbenbach

Leopoldstadt: Verfolgte Bewohner der Herminengasse

Alle Jahre erinnert das Bezirksmuseum Leopoldstadt (2., Karmelitergasse 9) an das Novemberpogrom 1938.

Geschichte der Wiener Synagogen im Wien Geschichte Wiki

Das Wiener Stadt- und Landesarchiv hat die Geschichte der Wiener Synagogen in einem ambitionierten Projekt aufbereitet und die Ergebnisse im Wien Geschichte Wiki online zur Verfügung gestellt.